Gustav Lilienthal

Gustav Lilienthal

wurde am 9. Oktober 1849 geboren

Gustav Lilienthal war ein deutscher Erfinder, Architekt und Sozialreformer, der an zahlreichen Flugexperimenten seines Bruders Otto beteiligt war und den Albatros-Flug studierte, daneben u. a. den späteren Spielzeugklassiker „Anker-Bausteine“ erfand, eine Baugenossenschaft gründete und ein Fertighaus entwickelte. Er wurde am 9. Oktober 1849 in Anklam im Königreich Preußen (heute Deutschland) geboren und starb am 1. Februar 1933 mit 83 Jahren in Berlin. Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 170. Mal.

Gustav Lilienthal, geboren 1849, war ein deutscher Erfinder, Architekt und Sozialreformer.

Lebensdaten

Steckbrief von Gustav Lilienthal

GeburtsdatumDienstag, 9. Oktober 1849
GeburtsortAnklam, Königreich Preußen (heute Deutschland)
TodesdatumMittwoch, 1. Februar 1933 (†83)
SterbeortBerlin, Deutschland
GrabstätteThuner Platz 2-4, Parkfriedhof Lichterfelde, Berlin
SternzeichenWaage

Zeitliche Einordnung

Lilienthals Zeit (1849–1933) und seine Zeitgenossen

Gustav Lilienthal wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1849 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Ludwig II. (1845–1886) und Wilhelm Conrad Röntgen (1845–1923). Geboren am Ende der 1840er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1850ern und seine Jugend in den 1860ern. Während er lebt wirken u. a. auch Carl Benz (1844–1929), Werner von Siemens (1816–1892) und Carl Zeiss (1816–1888). Gustav Lilienthals Lebensspanne umfasst 83 Jahre. Er stirbt 1933 zur Zeit des Nationalsozialismus.

Lilienthal-FAQ

Fragen und Fakten über Gustav Lilienthal

Wann wurde Lilienthal geboren? Gustav Lilienthal wurde vor 170 Jahren im Jahr 1849 geboren.

An welchem Tag ist Gustav Lilienthal geboren worden? Lilienthal hatte im Herbst am 9. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. 2019 fiel sein Geburtstag auf einen Mittwoch, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Lilienthal geboren? Gustav Lilienthal wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren.

Wo wurde Gustav Lilienthal geboren? Lilienthal wurde in Deutschland geboren. Er kam in Anklam im Königreich Preußen (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Lilienthal gestorben? Gustav Lilienthal verstarb vor 86 Jahren in den 1930er-Jahren am 1. Februar 1933, einem Mittwoch.

Wie alt war Gustav Lilienthal zum Zeitpunkt seines Todes? Gustav Lilienthal wurde 83 Jahre, 3 Monate und 23 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Anklam – Königreich Preußen

Gustav Lilienthal wurde in Anklam im Königreich Preußen (heute Deutschland) geboren und starb in Berlin .

Jahrestage

Aktuelle Lilienthal-Jubiläen & Gedenktage

170. Geburtstag:  in diesem Jahr am 9. Oktober 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

200. Jubiläum:  des Geburtstages in 30 Jahren am 9. Oktober 2049.

90. Todestag:  am 1. Februar 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

Weblinks

Lilienthal im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Gustav Lilienthal:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.4/10

Das Ranking von Gustav Lilienthal auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Gustav Lilienthal verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

9.10.

Der 9. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie Gustav Lilienthal Geburtstag?

Geburtsjahr

1849

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1849: Wer wurde im Jahr 1849 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Lilienthal