Bruno Schmitz

Bruno Schmitz

wurde am 21. November 1858 geboren

Georg Bruno Schmitz war ein deutscher Architekt, der mit dem 91 Meter hohen Völkerschlachtdenkmal in Leipzig (1913), dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica (1896) und dem Kyffhäuserdenkmal in Thüringen (1896) die drei höchsten Denkmäler in Deutschland entwarf. Er wurde am 21. November 1858 in Düsseldorf geboren und starb mit 57 Jahren am 27. April 1916 in Berlin. 2019 jährt sich sein Geburtstag zum 161. Mal.

Bruno Schmitz, geboren 1858, war ein deutscher Architekt.

Lebensdaten

Steckbrief von Bruno Schmitz

GeburtsdatumSonntag, 21. November 1858
GeburtsortDüsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
TodesdatumDonnerstag, 27. April 1916 (†57)
SterbeortBerlin, Deutschland
GrabstätteNordfriedhof, Düsseldorf (Urne, Asche ursprünglich im Kyffhäuserdenkmal)
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Schmitz' Zeit (1858–1916) und seine Zeitgenossen

Bruno Schmitz wird in der Mitte des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1858 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Wilhelm II. (1859–1941) und Max Planck (1858–1947). Geboren am Ende der 1850er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1860ern und seine Jugend in den 1870ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Walter Gropius (1883–1969), Carl Spitzweg (1808–1885) und Max Liebermann (1847–1935). Bruno Schmitz' Lebensspanne umfasst 57 Jahre. Er stirbt 1916 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs und des Ersten Weltkrieges.

Schmitz-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Bruno Schmitz

1858Geburt am 21. November in Düsseldorf
1916Tod mit 57 Jahren am 27. April in Berlin
1993Am Deutschen Eck wird die Nachbildung des Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmals aufgestellt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
2058200. Jubiläum des Geburtstages am 21. November
2066150. Todestag am 27. April

Schmitz-Trivia

Schon gewusst?

Bruno Schmitz ist im selben Jahr gestorben wie Franz Marc.

Schmitz-FAQ

Fragen und Fakten über Bruno Schmitz

Wann wurde Schmitz geboren? Bruno Schmitz wurde vor 161 Jahren im Jahr 1858 geboren.

An welchem Tag ist Bruno Schmitz geboren worden? Schmitz hatte in vier Tagen am 21. November Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Donnerstag.

In welchem Sternzeichen wurde Schmitz geboren? Bruno Schmitz wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Bruno Schmitz geboren? Schmitz wurde in Deutschland geboren. Er kam in Düsseldorf zur Welt.

Wann ist Schmitz gestorben? Bruno Schmitz verstarb vor 103 Jahren zu Beginn des 20. Jahrhunderts am 27. April 1916, einem Donnerstag.

Wie alt war Bruno Schmitz zum Zeitpunkt seines Todes? Bruno Schmitz wurde 57 Jahre, 5 Monate und 6 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Düsseldorf – Deutschland

Bruno Schmitz wurde in Düsseldorf geboren und starb in Berlin .

Weblinks

Schmitz im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Bruno Schmitz zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.6/10

Das Ranking von Bruno Schmitz auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Bruno Schmitz verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

21.11.

Der 21. November: Wer hat am gleichen Tag wie Bruno Schmitz Geburtstag?

Geburtsjahr

1858

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1858: Wer wurde im Jahr 1858 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Schmitz