Cormac McCarthy

wurde am 20. Juli 1933 geboren

Charles McCarthy, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein vielfach ausgezeichneter US-amerikanischer Schriftsteller, der mit seinem auch verfilmten Westernthriller „No Country for old Men“ (2005) weltberühmt wurde, Romane wie „Blood Meridian“ (1985), „All the Pretty Horses“ (1992) sowie „The Road“ (2006) schrieb und u. a. den Pulitzerpreis erhielt. Er wurde am 20. Juli 1933 in Providence, Rhode Island in den Vereinigten Staaten geboren und starb mit 89 Jahren am 13. Juni 2023 in Santa Fe, New Mexico. Dieses Jahr hätte er seinen 91. Geburtstag gefeiert.

Cormac McCarthy, geboren 1933, war ein amerikanischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Charles McCarthy – alias Cormac McCarthy

GeburtsdatumDonnerstag, 20. Juli 1933
GeburtsortProvidence, Rhode Island, USA
TodesdatumDienstag, 13. Juni 2023 (†89)
SterbeortSanta Fe, New Mexico
SternzeichenKrebs

Zeitliche Einordnung

McCarthys Zeit (1933–2023) und seine Zeitgenossen

Cormac McCarthy wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1933 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Elvis Presley (1935–1977) und Johnny Cash (1932–2003). Seine Kindheit und Jugend erlebt McCarthy in den 1930er- und 1940er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Arthur Miller (1915–2005), Tennessee Williams (1911–1983) und John Steinbeck (1902–1968). Cormac McCarthys Lebensspanne umfasst 89 Jahre. Er stirbt 2023 im noch jungen 21. Jahrhundert.

McCarthy-Trivia

Schon gewusst?

Cormac McCarthy wurde im selben Monat wie Cees Nooteboom geboren und im selben Jahr wie Talus Taylor, Susan Sontag und Peter Härtling.

McCarthy-FAQ

Fragen und Fakten über Cormac McCarthy

Wie hieß Cormac McCarthy wirklich? Der Name „Cormac McCarthy“ ist ein Künstlername bzw. Pseudonym. Sein richtiger bürgerlicher Name lautete Charles McCarthy.

In welchem Jahr wurde Cormac McCarthy geboren? McCarthy wurde vor 91 Jahren in den 1930er-Jahren im Jahr 1933 geboren.

An welchem Tag ist McCarthy geboren worden? Cormac McCarthy hatte im Sommer am 20. Juli Geburtstag. Er wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Samstag.

In welchem Sternzeichen wurde McCarthy geboren? Cormac McCarthy wurde im westlichen Tierkreiszeichen Krebs geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hahns (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Cormac McCarthy geboren? McCarthy wurde in Neuengland an der Ostküste geboren. Er kam in Providence, Rhode Island in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist McCarthy gestorben? Cormac McCarthy verstarb im vergangenen Jahr am 13. Juni 2023, einem Dienstag.

Wie alt war Cormac McCarthy zum Zeitpunkt seines Todes? Cormac McCarthy wurde 89 Jahre, 10 Monate und 24 Tage alt.

Wie alt wäre Cormac McCarthy heute? Würde Cormac McCarthy noch leben, wäre er heute 90 Jahre alt. Er wurde vor exakt 33.149 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Providence, Rhode Island – USA

Cormac McCarthy wurde in Providence, Rhode Island in den Vereinigten Staaten geboren und starb in Santa Fe, New Mexico .

Jahrestage

Aktuelle McCarthy-Jubiläen & Gedenktage

91. Geburtstag:  in diesem Jahr am 20. Juli 2024. Jubiläen in diesem Jahr ›

100. Jubiläum:  des Geburtstages in neun Jahren am 20. Juli 2033. Jubiläen im Jahr 2033 ›

10. Todestag:  am 13. Juni 2033. Jubiläen im Jahr 2033 ›

Weblinks

McCarthy im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Cormac McCarthy zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.6/10

Das Ranking von Cormac McCarthy auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Cormac McCarthy verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.7.

Der 20. Juli: Wer hat am gleichen Tag wie Cormac McCarthy Geburtstag?

Geburtsjahr

1933

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu McCarthy