Alan Arkin

Alan Arkin

wurde am 26. März 1934 geboren

Alan Wolf Arkin war ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmschaffender, der in Filmen wie „Die Russen kommen!“ (1966), „Gattaca“ (1997) und „Argo“ (2012) Jahrzehnte auf der Leinwand zu sehen war und für sein Wirken im Roadmovie „Little Miss Sunshine“ 2007 den Oscar für die beste Nebenrolle erhielt. Er wurde am 26. März 1934 in New York City geboren und starb am 29. Juni 2023 mit 89 Jahren in Carlsbad, Kalifornien. In diesem Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Alan Arkin, geboren 1934, war ein amerikanischer Schauspieler und Filmschaffender.

Lebensdaten

Steckbrief von Alan Arkin

GeburtsdatumMontag, 26. März 1934
GeburtsortNew York City, New York, USA
TodesdatumDonnerstag, 29. Juni 2023 (†89)
SterbeortCarlsbad, Kalifornien, Deutschland
SternzeichenWidder

Zeitliche Einordnung

Arkins Zeit (1934–2023) und seine Zeitgenossen

Alan Arkin wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1934 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Elvis Presley (1935–1977) und Johnny Cash (1932–2003). Seine Kindheit und Jugend erlebt Arkin in den 1930er- und 1940er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Walt Disney (1901–1966), John Wayne (1907–1979) und Katharine Hepburn (1907–2003). Alan Arkins Lebensspanne umfasst 89 Jahre. Er stirbt 2023 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Arkin-Trivia

Schon gewusst?

Alan Arkin wurde im selben Monat wie Richard Chamberlain geboren und im selben Jahr wie Shirley MacLaine, Uwe Friedrichsen, Brigitte Bardot und Sophia Loren.

Arkin-FAQ

Fragen und Fakten über Alan Arkin

In welchem Jahr wurde Alan Arkin geboren? Arkin wurde vor 90 Jahren in der Mitte der 1930er-Jahre im Jahr 1934 geboren.

An welchem Tag wurde Arkin geboren? Alan Arkin hatte im Frühling am 26. März Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Dienstag.

Welches Sternzeichen war Arkin? Alan Arkin wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hundes (Element Holz) zur Welt.

Wo wurde Alan Arkin geboren? Arkin wurde im Nordosten der USA an der Ostküste geboren. Er kam in New York City zur Welt.

Wann ist Arkin gestorben? Alan Arkin verstarb im vergangenen Jahr am 29. Juni 2023, einem Donnerstag.

Wie alt war Alan Arkin als er starb? Alan Arkin wurde 89 Jahre, 3 Monate und 3 Tage alt.

Wie alt wäre Alan Arkin heute? Würde Alan Arkin noch leben, wäre er heute 90 Jahre alt. Er wurde vor exakt 32.897 Tagen geboren.

Wie groß war Arkin? Alan Arkin hatte eine Körpergröße von etwa 1,75 Meter.

Geburtsort/Sterbeort

New York City, New York – USA

Alan Arkin wurde in New York City geboren und starb in Carlsbad, Kalifornien .

Jahrestage

Aktuelle Arkin-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 26. März 2024. Jubiläen in diesem Jahr ›

10. Todestag:  am 29. Juni 2033. Jubiläen im Jahr 2033 ›

Weblinks

Arkin im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Alan Arkin zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.9/10

Das Ranking von Alan Arkin auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Alan Arkin verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

26.3.

Der 26. März: Wer hat am gleichen Tag wie Alan Arkin Geburtstag?

Geburtsjahr

1934

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1934: Wer wurde im Jahr 1934 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu Arkin