26. März 1934

Montag · 86. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 26. März 1934

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 26. März 1934: Der 26. des Monats März im Jahr 1934 war ein Montag und der 85. Tag des Jahres in der 13. Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Personen, die am 26.03.1934 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 85. Geburtstag.

Geboren am 26. März 1934

Alan Arkin, geboren am 26. März 1934

Wer kam am 26.03.1934 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Der 26. März 1934 ist der Geburtstag von Alan Arkin, ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmschaffender und Oscar-Preisträger (u. a. „Rocketeer“ 1991, „Gattaca“ 1997, „Little Miss Sunshine“ 2006, „Argo“ 2012).

An diesem Märztag 1934 wurden zudem u. a. Joby Baker, ein kanadischer Schauspieler, Norman Reynolds, ein britischer Filmarchitekt, und Néstor Hugo Navarro, ein argentinischer Geistlicher sowie Altbischof von Alto Valle del Río Negro, geboren.

Sternzeichen am 26. März 1934

Vor 85 Jahren am 26. März Geborene kamen im Sternzeichen Widder zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Hundes.

Aktueller Geburtstag

85. Geburtstag

in diesem Jahr am 26. März

Nächstes Jubiläum

90. Geburtstag

am 26. März 2024

Alter in Tagen

31.279 Tage

seit dem 26.3.1934 bis heute

Geburtstage

Geboren am 26. März

  • Alan Arkin, geboren am 26. März 1934
  • Guccio Gucci, geboren am 26. März 1881
  • Viktor Frankl, geboren am 26. März 1905
  • Tennessee Williams, geboren am 26. März 1911
  • Leonard Nimoy, geboren am 26. März 1931

Geburtstagskinder vom 26. März 1934 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1934Alan Arkin
kam an diesem Tag zur Welt
1881Guccio Gucci
wurde an diesem Tag 53 Jahre alt
1905Viktor Frankl
wurde an diesem Tag 29 Jahre alt
1911Tennessee Williams
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1931Leonard Nimoy
wurde an diesem Tag drei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im März 1934

  • Daniel Kahneman, geboren am 5. März 1934
  • Juri Gagarin, geboren am 9. März 1934
  • Eugene Cernan, geboren am 14. März 1934
  • Jutta Limbach, geboren am 27. März 1934
  • Richard Chamberlain, geboren am 31. März 1934

Im Monat März des Jahres 1934 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

05.03.Daniel Kahneman
wurde am 5. März 1934 geboren
09.03.Juri Gagarin
wurde am 9. März 1934 geboren
14.03.Eugene Cernan
wurde am 14. März 1934 geboren
27.03.Jutta Limbach
wurde am 27. März 1934 geboren
31.03.Richard Chamberlain
wurde am 31. März 1934 geboren

Zeitungen vom 26. März 1934

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 26. März 1934? – Historische Zeitdokumente vom 26.3.1934

Was ereignete sich am 26. März 1934? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im März 1934? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Kirner Zeitung
vom 26. März 1934, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 26. März 1934, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Trierische Landeszeitung
vom 26. März 1934, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 26. März 1934, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop
Flagge Wiener Zeitung
vom 26. März 1934, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

26. März

Der 26. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1934

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1934: Wer wurde im Jahr 1934 geboren?

Jahrzehnt

1930er

Das Jahrzehnt der 1930er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1934