Wilhelmine Reichard

Wilhelmine Reichard

wurde am 2. April 1788 geboren

Johanne Wilhelmine Siegmundine Reichard war die erste deutsche Ballonfahrerin, die als erste Frau Deutschlands am 16. April 1811 eine Alleinfahrt in einem Ballon von Berlin nach Genshagen unternahm, bei ihren Fahrten wissenschaftliche Messungen durchfĂĽhrte und auch Schaufahrten vermarktete. Sie wurde am 2. April 1788 in Braunschweig im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 22. Februar 1848 mit 59 Jahren in Döhlen (heute zu Freital). 2018 jährte sich ihr Geburtstag zum 230. Mal.

Wilhelmine Reichard, geboren 1788, war eine deutsche Ballonfahrerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Wilhelmine Reichard

GeburtsdatumMittwoch, 2. April 1788
GeburtsortBraunschweig, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumDienstag, 22. Februar 1848 (†59)
SterbeortDöhlen (heute zu Freital), Sachsen, Deutschland
SternzeichenWidder

Reichard-Zitat

»Schon bei dem ersten Aufsteigen meines Mannes lag ich ihm an, mich zur Begleiterin zu nehmen.«

– Wilhelmine Reichard

Zeitliche Einordnung

Reichards Zeit (1788–1848) und ihre Zeitgenossen

Wilhelmine Reichard wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1788 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Zu ihrer Generation gehören etwa Wilhelm Grimm (1786–1859) und Jacob Grimm (1785–1863). Geboren am Ende der 1780er-Jahre erlebt sie eine Kindheit in den 1790ern und ihre Jugend in den 1800ern. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Werner von Siemens (1816–1892), Carl Zeiss (1816–1888) und Karl Drais (1785–1851). Wilhelmine Reichards Lebensspanne umfasst 59 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1848.

Reichard-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Wilhelmine Reichard

1788Geburt als gebĂĽrtige Schmidt am 2. April in Braunschweig im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland)
1811Wilhelmine Reichard startet eine Alleinfahrt in einem Ballon ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1848Tod mit 59 Jahren am 22. Februar in Döhlen (heute zu Freital)
2038250. Jubiläum des Geburtstages am 2. April
2048200. Todestag am 22. Februar

Reichard-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Wilhelmine Reichard

Wie lautet der Geburtsname von Wilhelmine Reichard? Wilhelmine Reichard war eine gebĂĽrtige Schmidt.

Wann wurde Reichard geboren? Wilhelmine Reichard wurde vor 230 Jahren im Jahr 1788 geboren.

An welchem Tag ist Wilhelmine Reichard geboren worden? Reichard hatte im FrĂĽhling am 2. April Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Montag.

Welches Sternzeichen war Reichard? Wilhelmine Reichard wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren.

Wo wurde Wilhelmine Reichard geboren? Reichard wurde in Deutschland geboren. Sie kam in Braunschweig im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Reichard gestorben? Wilhelmine Reichard starb vor 170 Jahren Mitte des 19. Jahrhunderts am 22. Februar 1848, einem Dienstag.

Wie alt war Wilhelmine Reichard zum Zeitpunkt ihres Todes? Wilhelmine Reichard wurde 59 Jahre, 10 Monate und 20 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Braunschweig – Heiliges Römisches Reich

Karte des Geburtsortes von Wilhelmine Reichard

Wilhelmine Reichard wurde in Braunschweig im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Döhlen (heute zu Freital) .

Webtipps

Reichard-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Wilhelmine Reichard zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.1/10

Das Ranking von Wilhelmine Reichard auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Wilhelmine Reichard verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

2.4.

Der 2. April: Wer hat am gleichen Tag wie Wilhelmine Reichard Geburtstag?

Geburtsjahr

1788

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1788: Wer wurde im Jahr 1788 geboren?

Technik

Weitere berĂĽhmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Reichard