Patricia Highsmith

Patricia Highsmith

wurde am 19. Januar 1921 geboren

Patricia Highsmith war eine US-amerikanische Schriftstellerin, die neben ihren Kurzgeschichten vor allem als Autorin von Psychothrillern (u. a. „Strangers on a Train“ 1950) und ihre Krimiromanserie zur Figur „Tom Ripley“ (u. a. „Der talentierte Mr. Ripley“ 1955) bekannt ist. Sie wurde am 19. Januar 1921 in Fort Worth, Texas in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 4. Februar 1995 mit 74 Jahren in Locarno in der Schweiz. Dieses Jahr wäre sie 95 Jahre alt geworden.

Patricia Highsmith, geboren 1921, war eine amerikanische Schriftstellerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Patricia Highsmith

GeburtsdatumMittwoch, 19. Januar 1921
GeburtsortFort Worth, Texas, USA
TodesdatumSamstag, 4. Februar 1995 (†74)
SterbeortLocarno, Tessin, Schweiz
SternzeichenSteinbock

Highsmith-Zitat

»Am wichtigsten ist es für Paare die Kunst der Kriegsführung zu erlernen. Das bisschen Liebe ergibt sich schon nebenbei.«

– Patricia Highsmith

Zeitliche Einordnung

Highsmiths Zeit (1921–1995) und ihre Zeitgenossen

Patricia Highsmith lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Sie kommt 1921 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Charles Bronson (1921–2003) und Lex Barker (1919–1973). Highsmith wächst in den 1920er-Jahren auf und verlebt ihre Jugend in den 1930ern. Während sie lebt wirken u. a. auch Ernest Hemingway (1899–1961), Howard Hughes (1905–1976) und Arthur Miller (1915–2005). Patricia Highsmiths Lebensspanne umfasst 74 Jahre. Sie stirbt 1995 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Highsmith-Trivia

Schon gewusst?

Patricia Highsmith wurde im selben Monat wie Friedrich Dürrenmatt geboren und im selben Jahr wie Wolfgang Borchert.

Highsmith-FAQ

Fragen und Fakten über Patricia Highsmith

In welchem Jahr wurde Highsmith geboren? Patricia Highsmith wurde vor 95 Jahren zu Beginn der 1920er-Jahre im Jahr 1921 geboren.

An welchem Tag ist Patricia Highsmith geboren worden? Highsmith hatte im Winter am 19. Januar Geburtstag. Sie wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel ihr Geburtstag auf einen Dienstag, 2017 liegt er auf einem Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Highsmith? Patricia Highsmith wurde im westlichen Tierkreiszeichen Steinbock geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Affen (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde Patricia Highsmith geboren? Highsmith wurde im Südwesten der USA geboren. Sie kam in Fort Worth, Texas in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Highsmith gestorben? Patricia Highsmith verstarb vor 21 Jahren in den 1990er-Jahren am 4. Februar 1995, einem Samstag.

Wie alt war Patricia Highsmith als sie starb? Patricia Highsmith wurde 74 Jahre alt.

Wie alt wäre Patricia Highsmith heute? Würde Patricia Highsmith noch leben, wäre sie heute 95 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 34.954 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Fort Worth, Texas – USA

Karte des Geburtsortes von Patricia Highsmith

Patricia Highsmith wurde in Fort Worth, Texas in den Vereinigten Staaten geboren und starb in Locarno in der Schweiz .

Jahrestage

Aktuelle Highsmith-Jubiläen & Gedenktage

95. Geburtstag:  in diesem Jahr am 19. Januar 2016. Jubiläen in diesem Jahr ›

100. Jubiläum:  des Geburtstages in fünf Jahren am 19. Januar 2021. Jubiläen im Jahr 2021 ›

30. Todestag:  am 4. Februar 2025. Jubiläen im Jahr 2025 ›

Webtipps

Highsmith-Infos im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Patricia Highsmith:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.9/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Patricia Highsmith auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Patricia Highsmith verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

19.1.

Der 19. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Patricia Highsmith Geburtstag?

Geburtsjahr

1921

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1921: Wer wurde im Jahr 1921 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Dramatiker.

Schlagworte zu Patricia Highsmith