Max Stirner

Max Stirner

wurde am 25. Oktober 1806 geboren

Johann Caspar Schmidt, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein deutscher Philosoph, Theoretiker des Egoismus und des anarchischen Individualismus, der als einstiges Mitglied der Gruppe der „Junghegelianer“ mit dessen Köpfen in seinem Werk „Der Einzige und sein Eigentum“ (1844) abrechnete. Er wurde am 25. Oktober 1806 in Bayreuth in Bayern (heute Deutschland) geboren und starb mit 49 Jahren am 25. Juni 1856 in Berlin. 2019 jährt sich sein Geburtstag zum 213. Mal.

Max Stirner, geboren 1806, war ein deutscher Philosoph.

Lebensdaten

Steckbrief von Johann Caspar Schmidt – alias Max Stirner

GeburtsdatumSamstag, 25. Oktober 1806
GeburtsortBayreuth, Bayern (heute Deutschland)
TodesdatumMittwoch, 25. Juni 1856 (†49)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenSkorpion

Stirner-Zitat

»Ich hab' mein' Sach auf nichts gestellt.«

– Max Stirner

Zeitliche Einordnung

Stirners Zeit (1806–1856) und seine Zeitgenossen

Max Stirner lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1806 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Robert Schumann (1810–1856) und Carl Spitzweg (1808–1885). Seine frühe Kindheit verbringt er in den 1800ern, in den 1810er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Karl Marx (1818–1883), Wilhelm von Humboldt (1767–1835) und Wilhelm Grimm (1786–1859). Max Stirners Lebensspanne umfasst 49 Jahre. Er stirbt im Jahr 1856.

Worte über Stirner

Karl Marx

»Der hohlste und dürftigste Schädel unter den Philosophen musste die Philosophie damit „verenden“ lassen, dass er seine Gedankenlosigkeit als Ende der Philosophie und damit als den triumphierenden Eingang in das „leibhaftige“ Leben proklamierte.«

Karl Marx über Max Stirner

Stirner-Trivia

Schon gewusst?

Max Stirner wurde im selben Jahr wie John Stuart Mill geboren.

Stirner-FAQ

Fragen und Fakten über Max Stirner

Wie hieß Max Stirner mit richtigem Namen? Mit bürgerlichem Namen hieß er Johann Caspar Schmidt. „Max Stirner“ ist ein Pseudonym.

Wann wurde Stirner geboren? Max Stirner wurde vor 213 Jahren im Jahr 1806 geboren.

An welchem Tag ist Max Stirner geboren worden? Stirner hatte im Herbst am 25. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. 2019 fällt sein Geburtstag auf einen Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Stirner geboren? Max Stirner wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Max Stirner geboren? Stirner wurde in Deutschland geboren. Er kam in Bayreuth in Bayern (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Stirner gestorben? Max Stirner verstarb vor 163 Jahren Mitte des 19. Jahrhunderts am 25. Juni 1856, einem Mittwoch.

Wie alt war Max Stirner als er starb? Max Stirner wurde 49 Jahre, 8 Monate und 0 Tag alt.

Geburtsort/Sterbeort

Bayreuth – Bayern

Karte des Geburtsortes von Max Stirner

Max Stirner wurde in Bayreuth in Bayern (heute Deutschland) geboren und starb in Berlin . Das Geburtshaus von Max Stirner (Maximilianstraße 31) liegt an folgender Stelle in Bayreuth:

Karte des Geburtshauses von Max Stirner

Jahrestage

Aktuelle Stirner-Jubiläen & Gedenktage

213. Geburtstag:  in diesem Jahr am 25. Oktober 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 37 Jahren am 25. Oktober 2056.

200. Todestag:  am 25. Juni 2056.

Weblinks

Stirner im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Max Stirner zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.4/10

Das Ranking von Max Stirner auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Max Stirner verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

25.10.

Der 25. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie Max Stirner Geburtstag?

Geburtsjahr

1806

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1806: Wer wurde im Jahr 1806 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berühmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Stirner