Johannes XXIII.

Johannes XXIII.

wurde am 25. November 1881 geboren

Angelo Giuseppe Roncalli, so sein eigentlicher Name, war ein Papst der römisch-katholischen Kirche (1958–1963), der das nach seinem Tod maĂźgeblich von seinem Nachfolger Paul VI. geprägte Zweite Vatikanische Konzil (1962–1965) einberief. Er wurde am 25. November 1881 in Sooto il Monte in Italien geboren und starb am 3. Juni 1963 mit 81 Jahren in Vatikanstadt im Vatikan. Sein Geburtstag jährte sich 2018 zum 137. Mal.

Johannes XXIII., geboren 1881, war ein italienischer Geistlicher und Papst.

Lebensdaten

Steckbrief von Johannes XXIII.

GeburtsdatumFreitag, 25. November 1881
GeburtsortSooto il Monte, Lombardei, Italien
TodesdatumMontag, 3. Juni 1963 (†81)
SterbeortVatikanstadt
SternzeichenSchĂĽtze

Johannes-Zitate

»Nie ist der Mensch größer, als wenn er kniet.«

– Johannes XXIII.

»Wo Privatinitiative der Einzelnen fehlt, herrscht politisch die Tyrannei.«

– Johannes XXIII. (Mater et Magistra)

Zeitliche Einordnung

Johannes' Zeit (1881–1963) und seine Zeitgenossen

Johannes XXIII. wird gegen Ende des 19. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1881 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Charles Ponzi (1882–1949) und Guccio Gucci (1881–1953). Roncalli wächst in den 1880er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1890ern. Während er lebt wirken u. a. auch Pius XII. (1876–1958), Pius XI. (1857–1939) und Pius X. (1835–1914). Johannes' XXIII. Lebensspanne umfasst 81 Jahre. Er stirbt 1963 in der Zeit des Kalten Krieges.

Johannes-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Johannes XXIII.

1881Geburt am 25. November in Sooto il Monte in Italien
1958Johannes XXIII. wird in Rom zum Papst gewählt ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1961Papst Johannes XXIII. veröffentlicht eine wegweisende Enzyklika ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1962Papst Johannes XXIII. eröffnet das Zweite Vatikanische Konzil ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
1963Tod mit 81 Jahren am 3. Juni in Vatikanstadt im Vatikan
2021140. Jubiläum des Geburtstages am 25. November
202360. Todestag am 3. Juni

Johannes-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Johannes XXIII.

Wann wurde Johannes geboren? Johannes XXIII. wurde vor 137 Jahren im Jahr 1881 geboren.

An welchem Tag ist Johannes XXIII. geboren worden? Johannes hatte im Spätherbst am 25. November Geburtstag. Er wurde an einem Freitag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Sonntag, 2019 liegt er auf einem Montag.

In welchem Sternzeichen wurde Johannes geboren? Johannes XXIII. wurde im westlichen Tierkreiszeichen SchĂĽtze geboren.

Wo wurde Johannes XXIII. geboren? Johannes wurde in SĂĽdeuropa geboren. Er kam in Sooto il Monte in Italien zur Welt.

Wann ist Johannes gestorben? Johannes XXIII. verstarb vor 55 Jahren in den 1960er-Jahren am 3. Juni 1963, einem Montag.

Wie alt war Johannes XXIII. zum Zeitpunkt seines Todes? Johannes XXIII. wurde 81 Jahre, 6 Monate und 8 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Sooto il Monte – Italien

Johannes XXIII. wurde in Sooto il Monte in Italien geboren und starb in Vatikanstadt im Vatikan .

Weblinks

Johannes im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie von Johannes XXIII.:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Johannes XXIII. auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Johannes XXIII. verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

25.11.

Der 25. November: Wer hat am gleichen Tag wie Johannes XXIII. Geburtstag?

Geburtsjahr

1881

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1881: Wer wurde im Jahr 1881 geboren?

Religion & Glaube

Weitere berühmte Personen aus Religion & Kirche: Geistliche, Heilige & Gläubige.

Schlagworte zu Johannes