Imre Kertész

Imre Kertész

wurde am 9. November 1929 geboren

Imre Kertész war ein vor allem für seinen „Roman eines Schicksallosen“ (1975) bekannter ungarischer Schriftsteller, der 2002 „für ein schriftstellerisches Werk, das die zerbrechliche Erfahrung des Einzelnen gegenüber der barbarischen Willkür der Geschichte behauptet“ mit dem Nobelpreis für Literatur geehrt wurde. Er wurde am 9. November 1929 in Budapest in Ungarn geboren und verstarb am 31. März 2016 mit 86 Jahren ebenda. Dieses Jahr hätte er seinen 90. Geburtstag gefeiert.

Imre Kertész, geboren 1929, war ein ungarischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von Imre Kertész

GeburtsdatumSamstag, 9. November 1929
GeburtsortBudapest, Mittelungarn, Ungarn
TodesdatumDonnerstag, 31. März 2016 (†86)
SterbeortBudapest, Mittelungarn, Ungarn
SternzeichenSkorpion

Kertész-Zitat

»Das Leben ist banal, katastrophal und schön.«

– Imre Kertész, 25. April 2008

Zeitliche Einordnung

Kertész' Zeit (1929–2016) und seine Zeitgenossen

Imre Kertész wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1929 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind George Soros (1930) und Martin Luther King (1929–1968). Geboren am Ende der 1920er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1930ern und seine Jugend in den 1940ern. Während er lebt wirken u. a. auch George Tabori (1914–2007), Astrid Lindgren (1907–2002) und Erich Kästner (1899–1974). Imre Kertész' Lebensspanne umfasst 86 Jahre. Er stirbt 2016 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Worte über Kertész

»Er hat in der ungarischen Sprache, im ungarischen Denken, in der großen ungarischen Literatur, in der Weltliteratur eine Arbeit verrichtet, die kein anderer vollbracht hat.«

– Péter Esterházy über Imre Kertész, 2010

Kertész-Trivia

Schon gewusst?

Imre Kertész starb 2016 in Budapest in Ungarn; dem selben Ort, an dem er 86 Jahre zuvor 1929 geboren worden war.

Kertész-FAQ

Fragen und Fakten über Imre Kertész

In welchem Jahr wurde Kertész geboren? Imre Kertész wurde vor 90 Jahren am Ende der 1920er-Jahre im Jahr 1929 geboren.

An welchem Tag ist Imre Kertész geboren worden? Kertész hatte im Spätherbst am 9. November Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag ebenfalls auf diesen Wochentag.

In welchem Sternzeichen wurde Kertész geboren? Imre Kertész wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr der Schlange (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Imre Kertész geboren? Kertész wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Budapest in Ungarn zur Welt.

Wann ist Kertész gestorben? Imre Kertész starb vor drei Jahren am 31. März 2016, einem Donnerstag.

Wie alt war Imre Kertész zum Zeitpunkt seines Todes? Imre Kertész wurde 86 Jahre, 4 Monate und 22 Tage alt.

Wie alt wäre Imre Kertész heute? Würde Imre Kertész noch leben, wäre er heute 89 Jahre alt. Er wurde vor exakt 32.764 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Budapest – Ungarn

Imre Kertész wurde in Budapest in Ungarn geboren und verstarb ebenda .

Jahrestage

Aktuelle Kertész-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 9. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

10. Todestag:  am 31. März 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

Weblinks

Kertész im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Imre Kertész zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.9/10

Das Ranking von Imre Kertész auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Imre Kertész verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

9.11.

Der 9. November: Wer hat am gleichen Tag wie Imre Kertész Geburtstag?

Geburtsjahr

1929

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1929: Wer wurde im Jahr 1929 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu Kertész