Einhard

Einhard

wurde um 770 geboren

Einhard war ein fränkischer Adliger und Geschichtsschreiber, der ab 794 ein wichtiger Berater und Biograf Kaiser Karls des Großen und in dieser Funktion Nachfolger des Angelsachsens Alkuin war. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender um 770 im Maingau im Frankenreich (heute Deutschland) geboren und verstarb am 14. März 840 mit 70 Jahren im Kloster Seligenstadt. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 1249. Mal.

Einhard, geboren 770, war ein fränkischer Geschichtsschreiber.

Lebensdaten

Steckbrief von Einhard

Geburtsjahrum 770 (ungefähre Angabe)
Geburtsortim Maingau, Frankenreich (heute Deutschland)
Todesdatum14. März 840 (†70)
SterbeortKloster Seligenstadt, Frankenreich (heute Deutschland)

Zeitliche Einordnung

Einhards Zeit (770–840) und seine Zeitgenossen

Einhard wird in der zweiten Hälfte des 8. Jahrhunderts geboren. Er kommt 770 im Frühmittelalter zur Welt. Seine Kindheit verlebt Einhard in den 770er-Jahren, seine Jugend in den 780ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alkuin (735–804), Karl der Große (747–814) und Ludwig I. der Fromme (778–840). Einhards Lebensspanne umfasst 70 Jahre. Er stirbt im Jahr 840.

Hinweis zu den Lebensdaten von Einhard: Einhard lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Einhard-Lesetipp

Ich und Karl der Große

Buch »Ich und Karl der Große«

Steffen Patzold beleuchtet das Leben des Höflings Einhard, der als Berater und Biograph Karls des Großen unser Bild des mittelalterlichen Kaisers geprägt hat. Einhard selbst hatte ein bewegtes Leben zwischen kaiserlichem Hof und Heiligenkult. 407 Seiten. amazon.de

Einhard-FAQ

Fragen und Fakten über Einhard

Wann wurde Einhard geboren? Einhard wurde vor 1249 Jahren im Jahr 770 geboren.

Wo wurde Einhard geboren? Einhard wurde in Deutschland geboren. Er kam im Maingau im Frankenreich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Einhard gestorben? Einhard verstarb nach dem Julianischen Kalender vor 1179 Jahren Mitte des 9. Jahrhunderts am 14. März 840.

Wie alt wurde Einhard? Einhard wurde 70 Jahre, 3 Monate und 14 Tage alt.

Jahrestage

Aktuelle Einhard-Jubiläen & Gedenktage

1249. Geburtstag:  in diesem Jahr 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

1250. Jubiläum:  des Geburtstages 2020. Jubiläen im Jahr 2020 ›

1200. Todestag:  am 14. März 2040.

Weblinks

Einhard im Web

Ausgewählte Links zu Webseiten mit biographischen Informationen über Einhard:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Einhard auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Einhard verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

DE

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Einhard: Deutschland.

Jahrhundert

700+

Berühmte Zeitgenossen von Einhard aus dem 8. Jahrhundert.

Geist & Bildung

Weitere berühmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Einhard