Carl Leverkus

Carl Leverkus

wurde am 5. November 1804 geboren

Carl Leverkus war ein deutscher Chemiker und Unternehmer, der die erste Fabrik (1834) zur Herstellung künstlichen Ultramarinblaus errichtete, diese in der neu entstandenen Siedlung „Leverkusen“ im heutigen Leverkusener Stadtteil Wiesdorf ansiedelte und posthum zum Namensgeber der 1930 gegründeten Stadt wurde. Er wurde am 5. November 1804 in Wermelskirchen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb mit 84 Jahren am 4. Februar 1889 in Wermelskirchen. 2020 jährt sich sein Geburtstag das 216. Mal.

Carl Leverkus, geboren 1804, war ein deutscher Chemiker und Unternehmer.

Lebensdaten

Steckbrief von Carl Leverkus

GeburtsdatumMontag, 5. November 1804
GeburtsortWermelskirchen, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumMontag, 4. Februar 1889 (†84)
SterbeortWermelskirchen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Leverkus' Zeit (1804–1889) und seine Zeitgenossen

Carl Leverkus lebte und wirkte im 19. Jahrhundert. Er kommt 1804 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Carl Spitzweg (1808–1885) und Eduard Mörike (1804–1875). Seine Kindheit und Jugend erlebt Leverkus in den 1800er- und 1810er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Alfred Krupp (1812–1887), Robert Bosch (1861–1942) und August Oetker (1862–1918). Carl Leverkus' Lebensspanne umfasst 84 Jahre. Er stirbt 1889 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs.

Leverkus-FAQ

Fragen und Fakten über Carl Leverkus

Wann wurde Carl Leverkus geboren? Leverkus wurde vor 216 Jahren im Jahr 1804 geboren.

An welchem Tag ist Leverkus geboren worden? Carl Leverkus hatte im Spätherbst am 5. November Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Donnerstag.

In welchem Sternzeichen wurde Leverkus geboren? Carl Leverkus wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Carl Leverkus geboren? Leverkus wurde in Deutschland geboren. Er kam in Wermelskirchen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Leverkus gestorben? Carl Leverkus starb vor 131 Jahren am Ende des 19. Jahrhunderts am 4. Februar 1889, einem Montag.

Wie alt war Carl Leverkus zum Zeitpunkt seines Todes? Carl Leverkus wurde 84 Jahre, 2 Monate und 29 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Wermelskirchen – Heiliges Römisches Reich

Carl Leverkus wurde in Wermelskirchen im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Wermelskirchen .

Jahrestage

Aktuelle Leverkus-Jubiläen & Gedenktage

216. Geburtstag:  in diesem Jahr am 5. November 2020. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 34 Jahren am 5. November 2054.

150. Todestag:  am 4. Februar 2039. Jubiläen im Jahr 2039 ›

Weblinks

Leverkus im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Carl Leverkus zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.6/10

Das Ranking von Carl Leverkus auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Carl Leverkus verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

5.11.

Der 5. November: Wer hat am gleichen Tag wie Carl Leverkus Geburtstag?

Geburtsjahr

1804

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1804: Wer wurde im Jahr 1804 geboren?

Wirtschaft

Weitere berühmte Personen der Wirtschaft: Unternehmer & Ökonomen.

Schlagworte zu Leverkus