Franz Haniel

Franz Haniel

wurde am 20. November 1779 geboren

Johannes Franciscus Haniel war ein deutscher Unternehmer, HĂĽttenbesitzer und Pionier des Ruhrbergbaus, in dessen Werft der erste deutsche Rheindampfer (1830) vom Stapel lief und der mit der EinfĂĽhrung des neuen Tiefbauverfahrens den Aufstieg der Kohleindustrie im Ruhrgebiet ermöglichte. Er wurde am 20. November 1779 in Ruhrort (heute zu Duisburg) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb mit 88 Jahren am 24. April 1868 in Ruhrort (heute zu Duisburg). Sein Geburtstag jährt sich 2018 zum 239. Mal.

Franz Haniel, geboren 1779, war ein deutscher Unternehmer.

Lebensdaten

Steckbrief von Franz Haniel

GeburtsdatumSamstag, 20. November 1779
GeburtsortRuhrort (heute zu Duisburg), Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumFreitag, 24. April 1868 (†88)
SterbeortRuhrort (heute zu Duisburg), Nordrhein-Westfalen, Deutschland
GrabstätteFriedhof Eisenbahnstraße, Duisburg-Ruhrort
SternzeichenSkorpion

Zeitliche Einordnung

Haniels Zeit (1779–1868) und seine Zeitgenossen

Franz Haniel wird in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1779 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Carl Friedrich GauĂź (1777–1855) und Heinrich von Kleist (1777–1811). Geboren am Ende der 1770er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1780ern und seine Jugend in den 1790ern. Während er lebt wirken u. a. auch Levi Strauss (1829–1902), Henri NestlĂ© (1814–1890) und August Thyssen (1842–1926). Franz Haniels Lebensspanne umfasst 88 Jahre. Er stirbt im Jahr 1868.

Haniel-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Franz Haniel

Wann wurde Haniel geboren? Franz Haniel wurde vor 239 Jahren im Jahr 1779 geboren.

An welchem Tag ist Franz Haniel geboren worden? Haniel hatte im Spätherbst am 20. November Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Dienstag.

In welchem Sternzeichen wurde Haniel geboren? Franz Haniel wurde im westlichen Tierkreiszeichen Skorpion geboren.

Wo wurde Franz Haniel geboren? Haniel wurde in Deutschland geboren. Er kam in Ruhrort (heute zu Duisburg) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Haniel gestorben? Franz Haniel starb vor 150 Jahren im 19. Jahrhundert am 24. April 1868, einem Freitag.

Wie alt wurde Franz Haniel? Franz Haniel wurde 88 Jahre, 5 Monate und 4 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Ruhrort (heute zu Duisburg) – Heiliges Römisches Reich

Karte des Geburtsortes von Franz Haniel

Franz Haniel wurde in Ruhrort (heute zu Duisburg) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb in Ruhrort (heute zu Duisburg) .

Jahrestage

Aktuelle Haniel-Jubiläen & Gedenktage

239. Geburtstag:  in diesem Jahr am 20. November 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

250. Jubiläum:  des Geburtstages in elf Jahren am 20. November 2029. Jubiläen im Jahr 2029 â€ş

200. Todestag:  am 24. April 2068.

Webtipps

Haniel-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Franz Haniel zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 5.5/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Franz Haniel auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Franz Haniel verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

20.11.

Der 20. November: Wer hat am gleichen Tag wie Franz Haniel Geburtstag?

Geburtsjahr

1779

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1779: Wer wurde im Jahr 1779 geboren?

Wirtschaft

Weitere berĂĽhmte Personen der Wirtschaft: Unternehmer & Ă–konomen.

Schlagworte zu Haniel