Eminem

Personen St. Josephs

Geboren in St. Joseph, Missouri

Der Geburtsort St. Joseph: Wer kam in der US-amerikanischen Stadt St. Joseph zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Missouri, die gebürtige Personen St. Josephs sind und St. Josephs Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt St. Joseph zählen etwa Eminem, Jane Wyman und Shere Hite.

Stadtinfo & Karte

St. Joseph – Missouri

St. Joseph ist eine US-amerikanische Stadt in Missouri mit rund 77.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von etwa 120 km². In der Umgebung liegt etwa 75 km entfernt Kansas City.

Berühmte Personen aus St. Joseph

Eminem (1972)

Eminem, geboren am 17. Oktober 1972

Eminem ist ein populärer US-amerikanischer Rapper und Produzent (u. a. Alben „The Slim Shady“ 1999, „The Marshall Mathers“ 2000), Grammy- und Oscar-Preisträger. Er wurde am 17. Oktober 1972 in St. Joseph, Missouri geboren.

Shere Hite (1942–2020)

Shere Hite war eine deutsche Sexualwissenschaftlerin und Feministin aus den USA, die mit ihren Studien in der 1970ern Aufsehen erregte und insbesondere durch ihre „Hite-Reports“ bekannt wurde. Sie wurde am 2. November 1942 in St. Joseph, Missouri geboren.

Jane Wyman (1917–2007)

Jane Wyman, geboren am 5. Januar 1917

Jane Wyman war eine US-amerikanische Schauspielerin, die über 60 Jahre vor der Kamera stand, für ihre Rolle als taubstummes Vergewaltigungsopfer in „Schweigende Lippen“ (1948) den Oscar erhielt und in den 1980ern die Ma­t­ri­ar­chin in der TV-Serie „Falcon Crest“ (1981–1990) verkörperte. Sie wurde am 5. Januar 1917 in St. Joseph, Missouri geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um St. Joseph Geborene

Walter Leland Cronkite

Auch im näheren Umland der Stadt St. Joseph wurden prominente Persönlichkeiten geboren. So kam zum Beispiel im Jahr 1916 in unmittelbarer Nähe Walter Leland Cronkite in Saint Joseph, Missouri in den Vereinigten Staaten zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Atchison, Kansas wurde Amelia Earhart geboren.

Gestorben in St. Joseph

Jesse James starb in St. Joseph

Jesse James

Vor 138 Jahren im Jahr 1882 starb Jesse James in St. Joseph, Missouri in den Vereinigten Staaten. Er war ein insbesondere nach seinem Tod legendärer US-amerikanischer Bandit des Wilden Westens („James-Younger-Gang“ 1866–1876). Geboren wurde er am 5. September 1847 in Clay County, Missouri in den Vereinigten Staaten.