Lona Rietschel

wurde am 21. September 1933 geboren

Lona Rietschel war eine deutsche Comiczeichnerin, die ab 1960 beim DDR-Comicmagazin „Mosaik“ arbeitete, fĂĽr dieses die sehr beliebten abenteuerlustigen Kobold-Figuren „Abrafaxe“ (1975) schuf und diese bis 1990 regelmäßig sowie bis ins hohe Alter fĂĽr Titelbilder zeichnete. Sie wurde am 21. September 1933 in Reppen (heute Rzepin) in Deutschland (heute Polen) geboren und starb am 19. Dezember 2017 mit 84 Jahren in Berlin. Dieses Jahr hätte sie ihren 85. Geburtstag gefeiert.

Lona Rietschel, geboren 1933, war eine deutsche Comiczeichnerin.

Lebensdaten

Steckbrief von Lona Rietschel

GeburtsdatumDonnerstag, 21. September 1933
GeburtsortReppen (heute Rzepin), Deutschland (heute Polen)
TodesdatumDienstag, 19. Dezember 2017 (†84)
SterbeortBerlin, Deutschland
SternzeichenJungfrau

Zeitliche Einordnung

Rietschels Zeit (1933–2017) und ihre Zeitgenossen

Lona Rietschel wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1933 zur Welt. Bekannte Zeitgenossen ihrer Generation sind Janosch (1931) und Udo Lattek (1935–2015). Ihre Kindheit und Jugend erlebt Rietschel in den 1930er- und 1940er-Jahren. Während sie lebt wirken u. a. auch Käthe Kruse (1883–1968), Wolf Gerlach (1928–2012) und Pablo Picasso (1881–1973). Lona Rietschels Lebensspanne umfasst 84 Jahre. Sie stirbt 2017 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Rietschel-Trivia

Schon gewusst?

Lona Rietschel kam im selben Jahr (1933) wie James Rosenquist zur Welt – und ist wie er im Jahr 2017 gestorben.

Rietschel-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Lona Rietschel

In welchem Jahr wurde Rietschel geboren? Lona Rietschel wurde vor 85 Jahren in den 1930er-Jahren im Jahr 1933 geboren.

An welchem Tag ist Lona Rietschel geboren worden? Rietschel hatte im Spätsommer am 21. September Geburtstag. Sie wurde an einem Donnerstag geboren. 2018 fällt ihr Geburtstag auf einen Freitag.

Welches Sternzeichen war Rietschel? Lona Rietschel wurde im westlichen Tierkreiszeichen Jungfrau geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Hahns (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Lona Rietschel geboren? Rietschel wurde in Mitteleuropa geboren. Sie kam in Reppen (heute Rzepin) in Deutschland (heute Polen) zur Welt.

Wann ist Rietschel gestorben? Lona Rietschel starb im vergangenen Jahr am 19. Dezember 2017, einem Dienstag.

Wie alt wurde Lona Rietschel? Lona Rietschel wurde 84 Jahre, 2 Monate und 28 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Reppen (heute Rzepin) – Deutschland

Karte des Geburtsortes von Lona Rietschel

Lona Rietschel wurde in Reppen (heute Rzepin) in Deutschland (heute Polen) geboren und starb in Berlin .

Jahrestage

Aktuelle Rietschel-Jubiläen & Gedenktage

85. Geburtstag:  in diesem Jahr am 21. September 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

90. Jubiläum:  des Geburtstages in fĂĽnf Jahren am 21. September 2023. Jubiläen im Jahr 2023 â€ş

10. Todestag:  am 19. Dezember 2027. Jubiläen im Jahr 2027 â€ş

Webtipps

Rietschel-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Lona Rietschel zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 4.8/10

Das Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität. Steigern Sie das Ranking von Lona Rietschel auf geboren.am durch eine Empfehlung:

Mehr entdecken

Thematisch mit Lona Rietschel verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

21.9.

Der 21. September: Wer hat am gleichen Tag wie Lona Rietschel Geburtstag?

Geburtsjahr

1933

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1933: Wer wurde im Jahr 1933 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berĂĽhmte Personen der Kunst: KĂĽnstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Rietschel