Manfred Schmidt

wurde am 15. April 1913 geboren

Manfred Schmidt war ein deutscher Comiczeichner, der für die ostdeutsche Illustrierte „Quick“ die beliebten Geschichten rund um den Meisterdetektiv „Nick Knatterton“ (1950–1959) zeichnete sowie schrieb und später auch verfilmte. Er wurde am 15. April 1913 in Bad Harzburg geboren und verstarb am 28. Juli 1999 mit 86 Jahren in Ambach (Münsing). 2019 jährte sich sein Geburtstag zum 106. Mal.

Manfred Schmidt, geboren 1913, war ein deutscher Comiczeichner.

Lebensdaten

Steckbrief von Manfred Schmidt

GeburtsdatumDienstag, 15. April 1913
GeburtsortBad Harzburg, Niedersachsen, Deutschland
TodesdatumMittwoch, 28. Juli 1999 (†86)
SterbeortAmbach (Münsing), Bayern, Deutschland
SternzeichenWidder

Zeitliche Einordnung

Schmidts Zeit (1913–1999) und seine Zeitgenossen

Manfred Schmidt lebte und wirkte im 20. Jahrhundert. Er kommt 1913 zur Zeit des Deutschen Kaiserreichs zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Willy Brandt (1913–1992) und Franz Josef Strauß (1915–1988). Seine Kindheit und Jugend erlebt Schmidt in den 1910er- und 1920er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Walter Gropius (1883–1969), Max Ernst (1891–1976) und Otto Dix (1891–1969). Manfred Schmidts Lebensspanne umfasst 86 Jahre. Er stirbt 1999 im ausgehenden 20. Jahrhundert.

Schmidt-FAQ

Fragen und Fakten über Manfred Schmidt

In welchem Jahr wurde Schmidt geboren? Manfred Schmidt wurde vor 106 Jahren im Jahr 1913 geboren.

An welchem Tag ist Manfred Schmidt geboren worden? Schmidt hatte im Frühling am 15. April Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Montag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Mittwoch.

In welchem Sternzeichen wurde Schmidt geboren? Manfred Schmidt wurde im westlichen Tierkreiszeichen Widder geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Büffels (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Manfred Schmidt geboren? Schmidt wurde in Deutschland geboren. Er kam in Bad Harzburg zur Welt.

Wann ist Schmidt gestorben? Manfred Schmidt verstarb vor 20 Jahren Ende der 1990er-Jahre am 28. Juli 1999, einem Mittwoch.

Wie alt war Manfred Schmidt als er starb? Manfred Schmidt wurde 86 Jahre, 3 Monate und 13 Tage alt.

Wie alt wäre Manfred Schmidt heute? Würde Manfred Schmidt noch leben, wäre er heute 106 Jahre alt. Er wurde vor exakt 38.873 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Bad Harzburg – Deutschland

Manfred Schmidt wurde in Bad Harzburg geboren und verstarb in Ambach (Münsing) .

Jahrestage

Aktuelle Schmidt-Jubiläen & Gedenktage

106. Geburtstag:  in diesem Jahr am 15. April 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

110. Jubiläum:  des Geburtstages in vier Jahren am 15. April 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

20. Todestag:  am 28. Juli 2019. Jubiläen im Jahr 2019 ›

Weblinks

Schmidt im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Manfred Schmidt:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.0/10

Das Ranking von Manfred Schmidt auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Manfred Schmidt verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

15.4.

Der 15. April: Wer hat am gleichen Tag wie Manfred Schmidt Geburtstag?

Geburtsjahr

1913

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1913: Wer wurde im Jahr 1913 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Schmidt