Franz Xaver Gruber

Franz Xaver Gruber

wurde am 25. November 1787 geboren

Franz Xaver Gruber war ein österreichischer Dorfschullehrer und Organist, der mit „Stille Nacht, heilige Nacht“ (1818) eines der berühmtesten Weihnachtslieder weltweit komponierte. Er wurde am 25. November 1787 in Unterweitzberg in Österreich geboren und starb am 7. Juni 1863 mit 75 Jahren in Hallein. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 232. Mal.

Franz Xaver Gruber, geboren 1787, war ein österreichischer Lehrer und Organist.

Lebensdaten

Steckbrief von Franz Xaver Gruber

GeburtsdatumSonntag, 25. November 1787
GeburtsortUnterweitzberg, Oberösterreich, Österreich
TodesdatumSonntag, 7. Juni 1863 (†75)
SterbeortHallein, Salzburg, Österreich
SternzeichenSchütze

Zeitliche Einordnung

Grubers Zeit (1787–1863) und seine Zeitgenossen

Franz Xaver Gruber wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1787 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Franz Grillparzer (1791–1872) und Ferdinand Raimund (1790–1836). Seine ersten Lebensjahre verbringt Gruber Ende der 1780er. Seine Kindheit und Jugend erlebt er in den 1790ern und 1800ern. Während er lebt wirken u. a. auch Franz Liszt (1811–1886), Anton Bruckner (1824–1896) und Johann Strauss (1825–1899). Franz Xaver Grubers Lebensspanne umfasst 75 Jahre. Er stirbt im Jahr 1863.

Gruber-FAQ

Fragen und Fakten über Franz Xaver Gruber

Wann wurde Gruber geboren? Franz Xaver Gruber wurde vor 232 Jahren im Jahr 1787 geboren.

An welchem Tag ist Franz Xaver Gruber geboren worden? Gruber hatte im Spätherbst am 25. November Geburtstag. Er wurde an einem Sonntag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Montag.

Welches Sternzeichen war Gruber? Franz Xaver Gruber wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren.

Wo wurde Franz Xaver Gruber geboren? Gruber wurde in Mitteleuropa geboren. Er kam in Unterweitzberg in Österreich zur Welt.

Wann ist Gruber gestorben? Franz Xaver Gruber verstarb vor 156 Jahren im 19. Jahrhundert am 7. Juni 1863, einem Sonntag.

Wie alt wurde Franz Xaver Gruber? Franz Xaver Gruber wurde 75 Jahre, 6 Monate und 12 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Unterweitzberg – Österreich

Franz Xaver Gruber wurde in Unterweitzberg in Österreich geboren und starb in Hallein .

Jahrestage

Aktuelle Gruber-Jubiläen & Gedenktage

232. Geburtstag:  in diesem Jahr am 25. November 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

250. Jubiläum:  des Geburtstages in 18 Jahren am 25. November 2037. Jubiläen im Jahr 2037 ›

200. Todestag:  am 7. Juni 2063.

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.7/10

Das Ranking von Franz Xaver Gruber auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Franz Xaver Gruber verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

25.11.

Der 25. November: Wer hat am gleichen Tag wie Franz Xaver Gruber Geburtstag?

Geburtsjahr

1787

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1787: Wer wurde im Jahr 1787 geboren?

Musik

Weitere berühmte Personen der Musik: Musiker, Sänger & Tonschöpfer.

Schlagworte zu Gruber