Chuck Yeager

Chuck Yeager

wurde am 13. Februar 1923 geboren

Charles Elwood Yeager war ein US-amerikanischer Luftwaffen-General und Testpilot, der im Jahr 1947 an Bord der „Bell X-1“ als erster Mensch im Horizontalflug schneller als Schallgeschwindigkeit (Mach 1,06) flog, zahlreiche weitere Rekorde mit dem Flugzeug aufstellte und zur US-Pilotenlegende wurde. Er wurde am 13. Februar 1923 in Myra, West Virginia in den Vereinigten Staaten geboren und starb am 7. Dezember 2020 mit 97 Jahren in Los Angeles, Kalifornien. Dieses Jahr hätte er seinen 98. Geburtstag gefeiert.

Chuck Yeager, geboren 1923, war ein amerikanischer General und Testpilot.

Lebensdaten

Steckbrief von Chuck Yeager

GeburtsdatumDienstag, 13. Februar 1923
GeburtsortMyra, West Virginia, USA
TodesdatumMontag, 7. Dezember 2020 (†97)
SterbeortLos Angeles, Kalifornien, USA
GrabstätteNationalfriedhof Arlington, Virginia, USA
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Yeagers Zeit (1923–2020) und seine Zeitgenossen

Chuck Yeager wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1923 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Marlon Brando (1924–2004) und Jimmy Carter (1924). Seine Kindheit und Jugend erlebt Yeager in den 1920er- und 1930er-Jahren. Während er lebt wirken u. a. auch Neil Armstrong (1930–2012), Charles Lindbergh (1902–1974) und Robert Oppenheimer (1904–1967). Chuck Yeagers lange Lebensspanne umfasst fast ein Jahrhundert. Er stirbt 2020 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Yeager-Autogramm

Unterschrift von Chuck Yeager

Unterschrift Chuck Yeager

Yeager-Trivia

Schon gewusst?

Chuck Yeager starb im selben Jahr wie Ruth Bader Ginsburg und Rüdiger Nehberg.

Yeager-FAQ

Fragen und Fakten über Chuck Yeager

In welchem Jahr wurde Chuck Yeager geboren? Yeager wurde vor 98 Jahren in den 1920er-Jahren im Jahr 1923 geboren.

An welchem Tag wurde Yeager geboren? Chuck Yeager hatte im Winter am 13. Februar Geburtstag. Er wurde an einem Dienstag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Samstag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Sonntag.

Welches Sternzeichen war Yeager? Chuck Yeager wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Hundes (Element Wasser) zur Welt.

Wo wurde Chuck Yeager geboren? Yeager wurde im Süden der USA geboren. Er kam in Myra, West Virginia in den Vereinigten Staaten zur Welt.

Wann ist Yeager gestorben? Chuck Yeager verstarb im vergangenen Jahr am 7. Dezember 2020, einem Montag.

Wie alt war Chuck Yeager als er starb? Chuck Yeager wurde 97 Jahre, 9 Monate und 22 Tage alt.

Wie alt wäre Chuck Yeager heute? Würde Chuck Yeager noch leben, wäre er heute 98 Jahre alt. Er wurde vor exakt 36.048 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Myra, West Virginia – USA

Chuck Yeager wurde in Myra, West Virginia in den Vereinigten Staaten geboren und starb in Los Angeles, Kalifornien .

Jahrestage

Aktuelle Yeager-Jubiläen & Gedenktage

98. Geburtstag:  in diesem Jahr am 13. Februar 2021. Jubiläen in diesem Jahr ›

100. Jubiläum:  des Geburtstages am 13. Februar 2023. Jubiläen im Jahr 2023 ›

10. Todestag:  am 7. Dezember 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

Weblinks

Yeager im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über Chuck Yeager zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.2/10

Das Ranking von Chuck Yeager auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Chuck Yeager verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

13.2.

Der 13. Februar: Wer hat am gleichen Tag wie Chuck Yeager Geburtstag?

Geburtsjahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Technik

Weitere berühmte Personen der Technik: Techniker & Ingenieure.

Schlagworte zu Yeager