Berühmte Delmenhorster

Geboren in Delmenhorst, Niedersachsen

Der Geburtsort Delmenhorst: Wer kam in der deutschen Stadt Delmenhorst zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Niedersachsen, die gebürtige Delmenhorster sind und Delmenhorsts Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Delmenhorst zählt etwa Christian Welp.

Stadtinfo & Karte

Delmenhorst – Niedersachsen

Karte Delmenhorst

Delmenhorst ist eine deutsche Stadt in Niedersachsen mit rund 73.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Fläche von etwa 60 km². Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Bremen, Weyhe, Oldenburg, Bremerhaven und Wilhelmshaven.

Berühmte Personen aus Delmenhorst

Christian Welp (1964–2015)

Christian Welp war ein deutscher Basketballspieler, der die Nationalmannschaft (1984–1997) mit seinem Freiwurf gegen Russland zum EM-Titel (1993) führte, in der NBA (1987–1990) spielte, für die „Bayer Giants Leverkusen“ (1991–1996) und „Alba Berlin“ (1997–1998) auflief und mit diesen siebenmal Deutscher Meister wurde. Er wurde am 2. Januar 1964 in Delmenhorst geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um Delmenhorst Geborene

Karl Carstens

Im Umland der Stadt Delmenhorst liegen weitere Geburtsorte prominenter Persönlichkeiten. Im Jahr 1914 etwa kam nur etwa 12 Kilometer entfernt Karl Carstens in Bremen zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Weyhe-Kirchweyhe wurde Katja Riemann, in Berne Dieter Bohlen und in Wildeshausen Wigald Boning geboren.

Niedersachsen