Audrey Hepburn

Brüssel-Hauptstadt

Geboren in Brüssel-Hauptstadt, Belgien

Die Geburtsregion Brüssel-Hauptstadt: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Brüssel-Hauptstadt in Belgien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus Brüssel-Hauptstadt von gestern und heute, z. B. aus Brüssel oder Schaerbeek. Zu ihnen zählen etwa Audrey Hepburn, Ursula von der Leyen, Jean-Claude Van Damme und Jacques Brel.

Infos zur Region

Region Brüssel-Hauptstadt – Belgien

Brüssel-Hauptstadt liegt in Belgien. Auf einer Fläche von rund 160 km² leben in Brüssel-Hauptstadt etwa 1,1 Mio. Einwohner. Verwaltungssitz ist Brüssel.

Orte

Städte in Brüssel-Hauptstadt

Berühmte Personen aus Brüssel-Hauptstadt sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Top 10 Berühmtheiten aus Brüssel-Hauptstadt

Stromae Brüssel 1985

Stromae, geboren am 12. März 1985

In Brüssel wurde Stromae geboren. Er kam am 12. März 1985 zur Welt und ist ein belgischer Hip-Hop- und Elektro-Sänger und Produzent, der 2009 mit seinem Debüt-Song „Alors on danse“ die europäischen Charts stürmte.

Jean-Claude Van Damme Berchem-Sainte-Agathe 1960

Jean-Claude Van Damme, geboren am 18. Oktober 1960

Jean-Claude Van Damme wurde in Berchem-Sainte-Agathe geboren. Er kam am 18. Oktober 1960 zur Welt und ist ein belgischer Schauspieler, der für seine Rollen in Martial-Arts-Actionenfilmen wie „Bloodsport“ (1988), „Timecop“ (1994) und „The Expendables 2“ (2012) bekannt ist.

Philippe Brüssel 1960

Philippe, geboren am 15. April 1960

In Brüssel wurde Philippe geboren. Er kam am 15. April 1960 zur Welt und ist ein belgischer Adliger und als Nachfolger seines Vaters Albert II. seit dessen Abdankung am 21. Juli 2013 der König der Belgier.

Ursula von der Leyen Brüssel 1958

Ursula von der Leyen, geboren am 8. Oktober 1958

Ursula von der Leyen wurde in Brüssel geboren. Von der Leyen kam am 8. Oktober 1958 zur Welt und ist eine deutsche CDU-Politikerin, die seit 2005 Ämter als Bundesministerin bekleidet und aktuell als erste Frau deutsche Bundesministerin der Verteidigung (seit 2013) ist.

Jacky Ickx Brüssel 1945

Jacky Ickx, geboren am 1. Januar 1945

In Brüssel wurde 1945 Jacky Ickx geboren. Ickx ist ein belgischer Autorennfahrer, der erster Europameister in der Formel 2 (1967) sowie zweifacher Vizeweltmeister in der Formel 1 (1969, 1970) wurde und sich mit zahlreichen Siegen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans den Spitznamen „Monsieur Mans“ (1969, 1975–1977, 1981, 1982, 1986) erwarb.

Audrey Hepburn Ixelles/Elsene 1929

Audrey Hepburn, geboren am 4. Mai 1929

Audrey Hepburn wurde 1929 in Ixelles/Elsene geboren. Sie war eine britisch-niederländische Schauspielerin, die mit ihrem oscarprämierten Auftritt in „Ein Herz und eine Krone“ (1953) bekannt wurde, in „Frühstück bei Tiffany“ (1961) als „Holly Golightly“ ihre bekannteste Rolle hatte und mit Oscar, Emmy, Tony sowie Grammy alle vier großen US-Preise gewann.

Jacques Brel Schaerbeek 1929

Jacques Brel, geboren am 8. April 1929

In Schaerbeek wurde Jacques Brel geboren. Er kam am 8. April 1929 zur Welt und war ein überwiegend französischsprachiger Chansonnier und einer der bedeutendsten Erneuerer des französischen Chansons.

Agnès Varda Ixelles 1928

Agnès Varda, geboren am 30. Mai 1928

Agnès Varda wurde 1928 in Ixelles geboren. Sie war eine französische Filmemacherin, die in den 1960ern eine Wegbereiterin der Nouvelle Vague war, bis ins hohe Alter über 50 Filme und Dokumentationen wie „Cleo“ (1962), „Das Glück“ (1965), „Vogelfrei“ (1985) und „Die Sammler und die Sammlerin“ (2000) schuf und für ihr Lebenswerk den Ehrenoscar erhielt.

Jacques Piccard Brüssel 1922

Jacques Piccard, geboren am 28. Juli 1922

In Brüssel wurde 1922 Jacques Piccard geboren. Er war ein Schweizer Tiefseeforscher, der u. a. 1960 im von seinem Vater Auguste konstruierten Tauchboot „Trieste“ mit Don Walsh als erster Mensch das Challengertief im Marianengraben in 10.900 Metern erreichte.

Hergé Etterbeek 1907

Hergé, geboren am 22. Mai 1907

Hergé wurde 1907 in Etterbeek bei Brüssel geboren. Er war ein belgischer Comicautor und Comiczeichner, der die berühmten Comicfiguren „Tim und Struppi“ schuf und von 1929 bis zu seinem Tod zahlreiche Abenteuergeschichten rund um den Reporter und seinen treuen Foxterrier schrieb sowie zeichnete.

Belgien