Wilhelm von Oranien

Geburtsjahr 1650

367. Geburtstage im Jahr 2017

Wer wurde vor 367 Jahren im Jahr 1650 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1650 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen in der Mitte des 17. Jahrhunderts im Jahr 1650 zur Welt. Im Jahr 1650 geborene berühmte Personen kamen vor 367 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1650

14.11.Wilhelm von Oranien

Wilhelm von Oranien, geboren am 14. November 1650

Wilhelm von Oranien (Wilhelm III. von Oranien-Nassau) war ein niederländischer und englischer Herrscher, der als Statthalter der Niederlande (1672–1702) als ihr Gründungsvater gilt und nach der „Glorious Revolution“ sowie der Anerkennung der „Bill of Rights“ den Thron als König von England, Schottland und Irland (1689–1702) bestieg. Er wurde am 14. November 1650 in Den Haag in den Niederlanden geboren und starb am 19. März 1702 im Alter von 51 Jahren in London.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1650

In Jahr 1650 kamen daneben etwa Joachim Neander, ein deutscher Pastor sowie Kirchenlieddichter und Komponist, und Nell Gwyn, eine englische Schauspielerin und Mätresse des englischen Königs Karl II., zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang John Churchill, 1. Duke of Marlborough, ein englischer Feldherr im Spanischen Erbfolgekrieg, und Jean Bart, ein französischer Freibeuter, geboren.

Geboren um das Jahr 1650

Im Zeitraum um 1650 geborene Personen

In der Zeit um das Jahr 1650 kamen die folgenden auf geboren.am portraitierten berühmten Persönlichkeiten zur Welt:

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1650

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1650 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Gestorben im Jahr 1650

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1650

René Descartes, geboren am 31. März 1596

Wer ist im Jahr 1650 gestorben? Vor 367 Jahren im Jahr 1650 starb René Descartes, geboren am 31. März 1596. Er war ein bedeutender französischer Philosoph („cogito ergo sum“), Mathematiker, Naturwissenschaftler, einflussreicher Denker der Aufklärung und ein Begründer der modernen Philosophie, des Rationalismus und der Analytischen Geometrie. Weitere im Jahr 1650 verstorbene Personen sind:

† 18.07.Christoph Schreiner (†76)

Das Jahr 1650

MDCL

Das Jahr 1650 im 17. Jahrhundert liegt 367 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCL geschrieben.

Weblinks

Ereignisse im Jahr 1650

Empfehlen

Jahres-Ranking:  6.25/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1650 weiter:

1650er-Jahre