Sinéad O’Connor

Sinéad O’Connor

wurde am 8. Dezember 1966 geboren

Sinéad Marie Bernadette O’Connor war eine irische Sängerin und Songschreiberin, die Ende der 1980er ihr Debutalbum „The Lion and the Cobra“ (1987) veröffentlichte, mit ihrem Prince-Cover „Nothing Compares 2 U“ (1990) schlagartig weltberühmt wurde und die unkonventionell geschorenen Haare zu ihrem Markenzeichen machte. Sie wurde am 8. Dezember 1966 in Glenageary in Irland geboren und verstarb am 26. Juli 2023 mit 56 Jahren in London. In diesem Jahr wäre sie 58 Jahre alt geworden.

Sinéad O’Connor, geboren 1966, war eine irische Sängerin und Songschreiberin.

Lebensdaten

Steckbrief von Sinéad O’Connor

GeburtsdatumDonnerstag, 8. Dezember 1966
GeburtsortGlenageary, Leinster, Irland
TodesdatumMittwoch, 26. Juli 2023 (†56)
SterbeortLondon, England
SternzeichenSchütze

Zeitliche Einordnung

O’Connors Zeit (1966–2023) und ihre Zeitgenossen

Sinéad O’Connor wird in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Sie kommt 1966 in der Zeit des Kalten Krieges als Kind der Generation X zur Welt. Zu ihrer Altersklasse gehören etwa Julia Roberts (1967) und Boris Becker (1967). Ihre frühe Kindheit verbringt sie in den 1960ern, in den 1970er-Jahren wächst sie heran. Zu ihrer Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Peter O'Toole (1932–2013), Richard Harris (1930–2002) und Michael Gambon (1940–2023). Sinéad O’Connors Lebensspanne umfasst 56 Jahre. Sie stirbt 2023 im noch jungen 21. Jahrhundert.

O’Connor-Trivia

Schon gewusst?

Sinéad O’Connor wurde im selben Monat wie Patricia Kaas geboren und im selben Jahr wie Andrea Berg, Janet Jackson, Samantha Fox und Marusha.

O’Connor-FAQ

Fragen und Fakten über Sinéad O’Connor

In welchem Jahr wurde Sinéad O’Connor geboren? O’Connor wurde vor 58 Jahren in der Mitte der 1960er-Jahre im Jahr 1966 geboren.

An welchem Tag wurde O’Connor geboren? Sinéad O’Connor hatte im Winter am 8. Dezember Geburtstag. Sie wurde an einem Donnerstag geboren. In diesem Jahr fällt ihr Geburtstag auf einen Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde O’Connor geboren? Sinéad O’Connor wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam sie im Jahr des Pferdes (Element Feuer) zur Welt.

Wo wurde Sinéad O’Connor geboren? O’Connor wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Sie kam in Glenageary in Irland zur Welt.

Wann ist O’Connor gestorben? Sinéad O’Connor starb im vergangenen Jahr am 26. Juli 2023, einem Mittwoch.

Wie alt wurde Sinéad O’Connor? Sinéad O’Connor wurde 56 Jahre, 7 Monate und 18 Tage alt.

Wie alt wäre Sinéad O’Connor heute? Würde Sinéad O’Connor noch leben, wäre sie heute 57 Jahre alt. Sie wurde vor exakt 21.038 Tagen geboren.

Wie groß war O’Connor? Sinéad O’Connor hatte eine Körpergröße von etwa 1,63 Meter.

Geburtsort/Sterbeort

Glenageary – Irland

Sinéad O’Connor wurde in Glenageary in Irland geboren und verstarb in London .

Jahrestage

Aktuelle O’Connor-Jubiläen & Gedenktage

58. Geburtstag:  in diesem Jahr am 8. Dezember 2024. Jubiläen in diesem Jahr ›

60. Jubiläum:  des Geburtstages am 8. Dezember 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

10. Todestag:  am 26. Juli 2033. Jubiläen im Jahr 2033 ›

Weblinks

O’Connor im Web

Empfehlen

Personen-Ranking: 9.4/10

Das Ranking von Sinéad O’Connor auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Sinéad O’Connor verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

8.12.

Der 8. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie Sinéad O’Connor Geburtstag?

Geburtsjahr

1966

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1966: Wer wurde im Jahr 1966 geboren?

Film & Theater

Weitere berühmte Personen aus Film & Theater: Schauspieler & Filmschaffende.

Schlagworte zu O’Connor