George Porter

George Porter

wurde am 6. Dezember 1920 geboren

George Porter war ein britischer Chemiker und ein Träger des Nobelpreises für Chemie 1967 „für ihre Untersuchungen von extrem schnellen chemischen Reaktionen, die durch Zerstörung des Gleichgewichts durch sehr kurze Energieimpulse ausgelöst werden“. Er wurde am 6. Dezember 1920 in Stainford, Yorkshire in England geboren und starb am 31. August 2002 mit 81 Jahren in Canterbury. In diesem Jahr hätte er seinen 98. Geburtstag gefeiert.

George Porter, geboren 1920, war ein britischer Chemiker.

Lebensdaten

Steckbrief von George Porter

GeburtsdatumMontag, 6. Dezember 1920
GeburtsortStainford, Yorkshire, England
TodesdatumSamstag, 31. August 2002 (†81)
SterbeortCanterbury, England
SternzeichenSchütze

Zeitliche Einordnung

Porters Zeit (1920–2002) und seine Zeitgenossen

George Porter wird Anfang des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1920 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Peter Ustinov (1921–2004) und Christopher Lee (1922–2015). Seine Kindheit verlebt Porter in den 1920er-Jahren, seine Jugend in den 1930ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Julian Huxley (1887–1975), Frederick Sanger (1918–2013) und Paul Dirac (1902–1984). George Porters Lebensspanne umfasst 81 Jahre. Er stirbt 2002 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Porter-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von George Porter

1920Geburt am 6. Dezember in Stainford, Yorkshire in England
1967Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Chemie »für ihre Untersuchungen von extrem schnellen chemischen Reaktionen, die durch Zerstörung des Gleichgewichts durch sehr kurze Energieimpulse ausgelöst werden«
2002Tod mit 81 Jahren am 31. August in Canterbury in England
2020100. Jubiläum des Geburtstages am 6. Dezember
202220. Todestag am 31. August

Porter-Trivia

Schon gewusst?

George Porter wurde am selben Tag geboren wie Dave Brubeck.

Porter-FAQ

Fragen und Fakten über George Porter

In welchem Jahr wurde Porter geboren? George Porter wurde vor 98 Jahren zu Beginn der 1920er-Jahre im Jahr 1920 geboren.

An welchem Tag ist George Porter geboren worden? Porter hatte im Winter am Nikolaustag, dem 6. Dezember, Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, 2019 liegt er auf einem Freitag.

In welchem Sternzeichen wurde Porter geboren? George Porter wurde im westlichen Tierkreiszeichen Schütze geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Affen (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde George Porter geboren? Porter wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Stainford, Yorkshire in England zur Welt.

Wann ist Porter gestorben? George Porter verstarb vor 16 Jahren am 31. August 2002, einem Samstag.

Wie alt war George Porter zum Zeitpunkt seines Todes? George Porter wurde 81 Jahre, 8 Monate und 25 Tage alt.

Wie alt wäre George Porter heute? Würde George Porter noch leben, wäre er heute 98 Jahre alt. Er wurde vor exakt 35.800 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Stainford, Yorkshire – England

George Porter wurde in Stainford, Yorkshire in England geboren und starb in Canterbury .

Weblinks

Porter im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über George Porter zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 3.8/10

Das Ranking von George Porter auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit George Porter verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

6.12.

Der 6. Dezember: Wer hat am gleichen Tag wie George Porter Geburtstag?

Geburtsjahr

1920

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1920: Wer wurde im Jahr 1920 geboren?

Natur & Forschung

Weitere berühmte Personen aus Natur & Forschung: Wissenschaftler, Forscher & Entdecker.

Schlagworte zu Porter