Charles Bukowski

Berühmte Andernacher

Geboren in Andernach, Mittelrhein

Der Geburtsort Andernach: Wer kam in der deutschen Stadt Andernach zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter des Geburtsortes in Rheinland-Pfalz, die gebürtige Andernacher sind und Andernachs Identität mit ihren Biographien und Lebensgeschichten prägten. Zu den bekannten Personen der Stadt Andernach zählt etwa Charles Bukowski.

Stadtinfo & Karte

Andernach – Mittelrhein

Andernach ist eine deutsche Stadt in Rheinland-Pfalz mit rund 29.000 Einwohnern. Das Stadtgebiet umfasst eine Fläche von etwa 50 km². Im Umland und der näheren Umgebung liegen Städte und Orte wie Neuwied, Koblenz, Remagen, Bad Honnef und Bonn.

Berühmte Personen aus Andernach

Charles Bukowski (1920–1994)

Charles Bukowski, geboren am 16. August 1920

Charles Bukowski war ein erfolgreicher US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller, der zahlreiche Gedichte, Kurzgeschichten (u. a. „Band Erections“) und Romane (u. a. „Der Mann mit der Ledertasche“, „Das Schlimmste kommt noch“) etwa über das Alltagsleben von Menschen am Rande der amerikanischen Gesellschaft verfasste. Er wurde am 16. August 1920 in Andernach geboren.

Berühmte Personen aus der Umgebung

Rund um Andernach Geborene

Christian Ulmen

Auch im näheren Umland der Stadt Andernach wurden prominente Persönlichkeiten geboren. So kam zum Beispiel im Jahr 1975 in unmittelbarer Nähe Christian Ulmen in Neuwied zur Welt. Ebenfalls nahe gelegen in Mendig wurde Andrea Nahles, in Anhausen Bernhard Langer und in Münstermaifeld-Mörz Thomas Anders geboren.

Rheinland-Pfalz