Indira Gandhi

Uttar Pradesh

Geboren in Uttar Pradesh, Indien

Die Geburtsregion Uttar Pradesh: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Uttar Pradesh in Indien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus Uttar Pradesh von gestern und heute. Zu ihnen zählen etwa Cliff Richard, Indira Gandhi, Jawaharlal Nehru und Mumtaz Mahal.

Infos zur Region

Bundesstaat Uttar Pradesh – Indien

Uttar Pradesh liegt in Indien. Auf einer Fläche von rund 241.000 km² leben in Uttar Pradesh etwa 200 Mio. Einwohner. Die Hauptstadt ist Lucknow.

Berühmte Personen aus Uttar Pradesh

Amitabh Bachchan Allahabad 1942

Amitabh Bachchan, geboren am 11. Oktober 1942

In Allahabad, Uttar Pradesh wurde 1942 Amitabh Bachchan geboren. Bachchan ist ein auch als „Big B“ oder „Angry Young Man“ bekannter indischer Schauspieler, der seit den 1970ern zu den großen und bestbezahltesten Bollywood-Stars zählt und für seine Rollen in rund 200 Filmen (u. a. „Sholay“ 1975, „Deewaar“ 1975, „Black“ 2005, „Paa“ 2009) zahlreiche Auszeichnungen erhielt.

Cliff Richard Lucknow, Uttar Pradesh 1940

Cliff Richard, geboren am 14. Oktober 1940

Cliff Richard wurde 1940 in Lucknow, Uttar Pradesh geboren. Er ist ein sehr erfolgreicher britischer Pop-Musiker, der in fünf Jahrzehnten mit je einem Nummer-1-Hit in den britischen Charts platziert war (u. a. „Living Doll“ 1959, „We Don’t Talk Anymore“ 1979, „Millennium Prayer“ 1999).

Ravi Shankar Varanasi, Uttar Pradesh 1920

Ravi Shankar, geboren am 7. April 1920

In Varanasi, Uttar Pradesh wurde 1920 Ravi Shankar geboren. Er war ein indischer Sitarspieler, Komponist und dreimaliger Grammy-Gewinner, der als „Pate der Weltmusik“ traditionelle indische Musik (u. a. „Bhimpalasi“ 1957) im Westen populär machte und zahlreiche Musiker wie die Beatles beeinflusste.

Indira Gandhi Allahabad 1917

Indira Gandhi, geboren am 19. November 1917

Indira Gandhi wurde in Allahabad, Uttar Pradesh geboren. Sie kam am 19. November 1917 zur Welt und war eine indische Politikerin und die bisher einzige weibliche Premierministerin Indiens (1966–1977, 1980–1984), die durch ein Attentat ums Leben kam.

Jawaharlal Nehru Allahabad 1889

Jawaharlal Nehru, geboren am 14. November 1889

In Allahabad, Uttar Pradesh wurde 1889 Jawaharlal Nehru geboren. Er war ein indischer Politiker, der als Weggefährte von Mahatma Gandhi für die Unabhängigkeit Indiens kämpfte und nach ihrer Erlangung 1947 bis zu seinem Tod für 17 Jahre der erste Premierminister der Republik Indien (1947–1964) war.

Mumtaz Mahal Agra 1593

Mumtaz Mahal, geboren am 17. April 1593

Mumtaz Mahal wurde 1593 in Agra geboren. Sie war eine indische Kaisergemahlin, für die ihr Ehemann Großmogul Shah Jahan nach ihrem Tod bei der Geburt ihres 14. Kindes von über 20.000 Arbeitern das berühmte Taj Mahal (1631–1648) als Grabmal errichten ließ.

Gestorben in Uttar Pradesh

In Uttar Pradesh Verstorbene

Shah Jahan

Vor 355 Jahren im Jahr 1666 starb Shah Jahan in Agra Fort, Agra im Mogulreich (heute Indien). Er war ein indischer Großmogul (1627–1658), der sich und seiner Lieblingsfrau Mumtaz Mahal mit dem Bau des imposanten Grabmals Taj Mahal in Agra (1631–1648) ein bleibendes Denkmal gesetzt und Indien seine populärste Touristenattraktion geschenkt hat. Geboren wurde er am 15. Januar 1592 in Lahore in Pakistan. Weitere in Uttar Pradesh gestorbene Personen:

† 1605Akbar (†63)
† 1530Babur (†47)

Indien