Salman Rushdie

Maharashtra

Geboren in Maharashtra, Indien

Die Geburtsregion Maharashtra: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Maharashtra in Indien zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus Maharashtra von gestern und heute, z. B. aus Mumbai. Zu ihnen zählen etwa Salman Rushdie, Kishori Amonkar, Rudyard Kipling und Kajol.

Infos zur Region

Bundesstaat Maharashtra – Indien

Maharashtra liegt in Indien. Auf einer Fläche von rund 308.000 km² leben in Maharashtra etwa 112 Mio. Einwohner. Die Hauptstadt ist Mumbai.

Orte

Städte in Maharashtra

Berühmte Personen aus Maharashtra sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Berühmte Personen aus Maharashtra

Kajol Mumbai 1974

Kajol, geboren am 5. August 1974

In Bombay (heute Mumbai), Maharashtra wurde 1974 Kajol geboren. Sie ist eine indische Schauspielerin (u. a. „Und ganz plötzlich ist es Liebe“ 1998, „My Name is Khan“ 2010), die zu den populärsten Filmstars Indiens zählt und mit dem Schauspieler Shah Rukh Khan als Bollywood-Traumpaar schlechthin gilt.

Salman Rushdie Mumbai 1947

Salman Rushdie, geboren am 19. Juni 1947

Salman Rushdie wurde 1947 in Bombay (heute Mumbai), Maharashtra geboren. Rushdie ist ein international renommierter indisch-britischer Schriftsteller (u. a. „Mitternachtskinder“ 1981), der sich nach der Veröffentlichung seines Romans „Die satanischen Verse“ (1988) viele Jahre mit Anfeindungen aus Teilen der muslimischen Welt konfrontiert sah.

Kishori Amonkar Mumbai 1932

Kishori Amonkar, geboren am 10. April 1932

In Bombay (heute Mumbai) wurde Kishori Amonkar geboren. Sie kam am 10. April 1932 zur Welt und war eine indische Sängerin, die als eine ihrer bekanntesten Vertreterinnen die klassische nordindische Hindustani-Musik prägte und in eigenem Stil weiterentwickelte.

Rudyard Kipling Mumbai 1865

Rudyard Kipling, geboren am 30. Dezember 1865

Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay (heute Mumbai), Maharashtra geboren. Er war ein britischer Schriftsteller, der u. a. den Kinderbuchklassiker „Das Dschungelbuch“ (1894) schrieb und als der bis heute jüngste Preisträger mit dem Nobelpreis für Literatur 1907 ausgezeichnet wurde.

Indien