28. März 1924

Freitag · 96. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 28. März 1924

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 28. März 1924: Der 28. des Monats März im Jahr 1924 war ein Freitag in Kalenderwoche 13. Es war der 88. von 366 Tagen im Schaltjahr 1924. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Samstag. Personen, die am 28.03.1924 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 96. Geburtstag.

Geboren am 28. März 1924

Wer kam am 28.03.1924 zur Welt? Die berühmten Persönlichkeiten des Tages: Am 28. März des Jahres 1924 kamen u. a. Freddie Bartholomew, ein US-amerikanischer Schauspieler irischer Abstammung, und Gerhard Fritsch, ein österreichischer Schriftsteller, zur Welt. Ebenfalls an diesem Freitag Ende März wurden Heinz Beneking, ein deutscher Physiker, und Gunther S. Stent, ein US-amerikanischer Molekularbiologe sowie Wissenschaftsphilosoph und Neurowissenschaftler, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Bette Nesmith Graham geboren, die nur fünf Tage früher am 23. März 1924 zur Welt kam.

Sternzeichen am 28. März 1924

Vor 96 Jahren am 28. März Geborene haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr der Holz-Ratte.

Aktueller Geburtstag

96. Geburtstag

in diesem Jahr am 28. März

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 28. März 2024

Alter in Tagen

35.170 Tage

seit dem 28.3.1924 bis heute

Geburtstage

Geboren am 28. März

  • Aristide Briand, geboren am 28. März 1862
  • Maxim Gorki, geboren am 28. März 1868
  • Sepp Herberger, geboren am 28. März 1897
  • Teresa von Ávila, geboren am 28. März 1515
  • Pierre-Simon Laplace, geboren am 28. März 1749

Geburtstagskinder vom 28. März 1924 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1862Aristide Briand
wurde an diesem Tag 62 Jahre alt
1868Maxim Gorki
wurde an diesem Tag 56 Jahre alt
1897Sepp Herberger
wurde an diesem Tag 27 Jahre alt
1515Teresa von Ávila
wurde 409 Jahre zuvor geboren
1749Pierre-Simon Laplace
wurde 175 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1924

  • Lys Assia, geboren am 3. März 1924
  • Peter Scholl-Latour, geboren am 9. März 1924
  • Marlon Brando, geboren am 3. April 1924
  • Kenneth Kaunda, geboren am 28. April 1924
  • Marcello Mastroianni, geboren am 28. September 1924

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1924 geboren:

03.03.Lys Assia
wurde am 3. März 1924 geboren
09.03.Peter Scholl-Latour
wurde am 9. März 1924 geboren
03.04.Marlon Brando
wurde am 3. April 1924 geboren
28.04.Kenneth Kaunda
wurde am 28. April 1924 geboren
28.09.Marcello Mastroianni
wurde am 28. September 1924 geboren

Zeitungen vom 28. März 1924

Zeitungen

Was geschah am Freitag, dem 28. März 1924? – Historische Zeitdokumente vom 28.3.1924

Was ereignete sich am 28. März 1924? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Freitag im März 1924? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 28. März 1924, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Erzgebirgische Nachrichten (Sachsen)
vom 28. März 1924, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Kirner Zeitung
vom 28. März 1924, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 28. März 1924, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 28. März 1924, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

28. März

Der 28. März: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1924

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1924: Wer wurde im Jahr 1924 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

März 1924