22. Januar 1923

Montag · 97. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 22. Januar 1923

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 22. Januar 1923: Der 22. des Monats Januar im Jahr 1923 war ein Montag und der 22. Tag des Jahres in der vierten Kalenderwoche. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Mittwoch. Personen, die am 22.01.1923 geboren wurden, feiern in diesem Jahr 97. Geburtstag.

Geboren am 22. Januar 1923

Wer kam am 22.01.1923 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 22. Januar des Jahres 1923 kamen u. a. Diana Dill, eine US-amerikanische Schauspielerin, und Susanne von Paczensky, eine deutsche Journalistin und Buchautorin, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Rolf Jahncke, ein deutscher Schauspieler, und Stanisław Hantz, ein polnischer Überlebender der Konzentrationslager Auschwitz I, Auschwitz-Birkenau, Groß-Rosen sowie Hersbruck und Dachau, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Hellmut Lange geboren, der nur drei Tage früher am 19. Januar 1923 geboren wurde.

Sternzeichen am 22. Januar 1923

Vor 97 Jahren am 22. Januar Geborene haben das Sternzeichen Wassermann. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Hundes.

Aktueller Geburtstag

97. Geburtstag

in diesem Jahr am 22. Januar

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 22. Januar 2023

Alter in Tagen

35.426 Tage

seit dem 22.1.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 22. Januar

  • D. W. Griffith, geboren am 22. Januar 1875
  • Antonio Gramsci, geboren am 22. Januar 1891
  • Sergei Eisenstein, geboren am 22. Januar 1898
  • Ernst Busch, geboren am 22. Januar 1900
  • Bruno Kreisky, geboren am 22. Januar 1911

Geburtstagskinder vom 22. Januar 1923 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1875D. W. Griffith
wurde an diesem Tag 48 Jahre alt
1891Antonio Gramsci
wurde an diesem Tag 32 Jahre alt
1898Sergei Eisenstein
feierte an diesem Tag seinen 25. Geburtstag
1900Ernst Busch
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1911Bruno Kreisky
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1923

  • Ousmane Sembène, geboren am 1. Januar 1923
  • Joseph Weizenbaum, geboren am 8. Januar 1923
  • Norman Mailer, geboren am 31. Januar 1923
  • Marcel Marceau, geboren am 22. März 1923
  • Loriot, geboren am 12. November 1923

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1923 geboren:

01.01.Ousmane Sembène
wurde am 1. Januar 1923 geboren
08.01.Joseph Weizenbaum
wurde am 8. Januar 1923 geboren
31.01.Norman Mailer
wurde am 31. Januar 1923 geboren
22.03.Marcel Marceau
wurde am 22. März 1923 geboren
12.11.Loriot
wurde am 12. November 1923 geboren

Zeitungen vom 22. Januar 1923

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 22. Januar 1923? – Historische Zeitdokumente vom 22.1.1923

Was ereignete sich am 22. Januar 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im Januar 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 22. Januar 1923, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 22. Januar 1923, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Zaber Bote (Pfalz, nur Titelblatt)
vom 22. Januar 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 22. Januar 1923, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Wiener Zeitung
vom 22. Januar 1923, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

22. Jan

Der 22. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1923