1. Januar 1923

Neujahr · 98. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 1. Januar 1923

Das Kalenderblatt zum 1. Januar 1923, Neujahr 1923: Der 1. im Januar des Jahres 1923 fiel auf einen Montag und war der erste Tag des Jahres in der ersten Kalenderwoche. Im kommenden Jahr fällt das Datum auf einen Freitag. Personen, die am 01.01.1923 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 97. Geburtstag.

Geboren am 1. Januar 1923

Ousmane Sembène, geboren am 1. Januar 1923

Wer wurde am 01.01.1923 geboren? Die bekannten Persönlichkeiten zum Datum: Der 1. Januar 1923 ist der Geburtstag von Ousmane Sembène, ein senegalesischer Schriftsteller und Regisseur, der mit Büchern wie „Le Docker Noir“ (1956) zu den meistgelesenen Autoren des Kontinents zählt und mit Filmen wie „Borom Sarett“ (1963), „Le Noir de…“ (1966), „Guelwaar“ (1992) und „Moolaadé“ (2004) zum Vater des afrikanischen Films wurde.

Am 1. Januar des Jahres 1923 kamen außerdem u. a. Salamo Arouch, ein griechisch-israelischer Boxer und Überlebender des Holocaust, und Valentina Cortese, eine italienische Filmschauspielerin, zur Welt. Zudem wurden an diesem Montag Anfang Januar Milt Jackson, ein US-amerikanischer Jazz-Vibraphonist, und Willi Weiskirch, ein deutscher CDU-Politiker, geboren.

Sternzeichen am 1. Januar 1923

Personen, die am 1. Januar geboren wurden, tragen das Sternzeichen Steinbock. Nach dem chinesischen Horoskop kamen sie im Jahr des Wasser-Hundes zur Welt.

Aktueller Geburtstag

97. Geburtstag

in diesem Jahr am 1. Januar

Nächstes Jubiläum

100. Geburtstag

am 1. Januar 2023

Alter in Tagen

35.730 Tage

seit dem 1.1.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 1. Januar

  • Ousmane Sembène, geboren am 1. Januar 1923
  • Pierre de Coubertin, geboren am 1. Januar 1863
  • J. Edgar Hoover, geboren am 1. Januar 1895
  • Chiune Sempo Sugihara, geboren am 1. Januar 1900
  • Leonid Iljitsch Breschnew, geboren am 1. Januar 1907

Geburtstagskinder vom 1. Januar 1923 haben mit diesen berühmten Persönlichkeiten Geburtstag:

1923Ousmane Sembène
kam an diesem Tag zur Welt
1863Pierre de Coubertin
feierte an diesem Tag seinen 60. Geburtstag
1895J. Edgar Hoover
wurde an diesem Tag 28 Jahre alt
1900Chiune Sempo Sugihara
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1907Leonid Iljitsch Breschnew
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1923

  • Joseph Weizenbaum, geboren am 8. Januar 1923
  • Norman Mailer, geboren am 31. Januar 1923
  • Loriot, geboren am 12. November 1923
  • Morris, geboren am 1. Dezember 1923
  • Maria Callas, geboren am 2. Dezember 1923

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1923 geboren:

08.01.Joseph Weizenbaum
wurde am 8. Januar 1923 geboren
31.01.Norman Mailer
wurde am 31. Januar 1923 geboren
12.11.Loriot
wurde am 12. November 1923 geboren
01.12.Morris
wurde am 1. Dezember 1923 geboren
02.12.Maria Callas
wurde am 2. Dezember 1923 geboren

Zeitungen vom 1. Januar 1923

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 1. Januar 1923? – Historische Zeitdokumente vom 1.1.1923

Was ereignete sich am 1. Januar 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im Januar 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Deutsche Tageszeitung
vom 1. Januar 1923, Zeitung aus Berlin (1893–1934)
Zeitung im Shop
Flagge Berner Tagwacht
vom 1. Januar 1923, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop
Flagge L´Echo de Paris
vom 1. Januar 1923, Quotidien conservateur
Zeitung im Shop

Kalendertag

1. Jan

Der 1. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1923