Jonathan Swift

Geboren 1667

349. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 349 Jahren im Jahr 1667 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1667 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts im Jahr 1667 zur Welt. Die Promi-Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1667 haben im nächstes Jahr ein großes Jubiläum: 2017 jährt sich ihr Geburtstag zum 350. Mal. Im Jahr 1667 geborene berühmte Personen kamen vor 349 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1667

23.05.Jakob Christoph Le Blon

Jakob Christoph Le Blon war ein deutscher Maler und Kupferstecher, der zunächst den Dreifarbdruck mit Blau, Gelb und Rot (1710) und später den bis heute verwendeten Vierfarbdruck mit einer zusätzlichen Schwarzplatte (1732) erfand. Er wurde am 23. Mai 1667 in Frankfurt am Main im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 15. Mai 1741 im Alter von 73 Jahren in Paris.

30.11.Jonathan Swift

Jonathan Swift, geboren am 30. November 1667

Jonathan Swift war ein irischer Schriftsteller und Satiriker (u. a. „Gullivers Reisen“ 1726), Politiker und anglikanischer Priester. Er wurde am 30. November 1667 in Dublin in Irland geboren und starb am 19. Oktober 1745 im Alter von 77 Jahren ebenda.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1667

In Jahr 1667 kamen daneben etwa Johann Bernoulli, ein Schweizer Mathematiker, und Anna Maria Luisa de’ Medici, eine Ehefrau von Johann Wilhelm sowie Kurfürst von der Pfalz, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Ernst Ludwig, ein Landgraf von Hessen-Darmstadt, und Melusine von der Schulenburg, eine Mätresse des englischen Königs Georg I., geboren.

Gestorben im Jahr 1667

Nekrolog: Todesfälle des Jahres 1667

Francesco Borromini, geboren am 25. September 1599

Wer ist im Jahr 1667 gestorben? Vor 349 Jahren im Jahr 1667 starb Francesco Borromini, geboren am 25. September 1599. Er war ein italienischer Baumeister und Bildhauer, der mit seinem Hauptwerk „Sant'Ivo della Sapienza“ (Universitätskirche) und der Mitarbeit bei der Ausgestaltung von St. Peter in Rom neben seinem Kollegen und größten Rivalen Gian Lorenzo Bernini zu den großen Architekten des italienischen Barock zählt. Weitere im Jahr 1667 verstorbene Personen sind:

† 18.06.Luise Henriette von Oranien (†39)

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1667

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1667 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Das Jahr 1667

MDCLXVII

Das Jahr 1667 im 17. Jahrhundert liegt 349 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCLXVII geschrieben.

Weblinks

Ereignisse im Jahr 1667

Empfehlen

Jahres-Ranking:  4/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1667 weiter: