16. Januar 1943

Samstag · 78. Geburtstag 2021

Kalenderblatt

Das Datum 16. Januar 1943

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. Januar 1943: Der 16. des Monats Januar im Jahr 1943 war ein Samstag und der sechzehnte Tag des Jahres (KW 2). Im nächsten Jahr fällt das Datum ebenfalls auf einen Samstag. Personen, die am 16.01.1943 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 77. Geburtstag.

Geboren am 16. Januar 1943

Wer kam am 16.01.1943 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 16. Januar des Jahres 1943 kamen u. a. Ivar Combrinck, ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher sowie Dialogbuchautor und Synchronregisseur, und Gregor Henckel-Donnersmarck, ein österreichischer römisch-katholischer Geistlicher und Theologe, Zisterzienser sowie Abt des Stiftes Heiligenkreuz, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Michael Klier, ein deutscher Filmregisseur und Drehbuchautor, und Brian Ferneyhough, ein englischer Komponist, geboren. Sie sind fast zeitgleich mit Ralph Steinman geboren, der nur zwei Tage zuvor am 14. Januar 1943 zur Welt kam.

Sternzeichen am 16. Januar 1943

Vor 77 Jahren am 16. Januar Geborene haben das Sternzeichen Steinbock. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Pferdes.

Aktueller Geburtstag

77. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 16. Januar 2023

Alter in Tagen

28.403 Tage

seit dem 16.1.1943 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. Januar

  • Johannes Rau, geboren am 16. Januar 1931
  • Dian Fossey, geboren am 16. Januar 1932
  • Susan Sontag, geboren am 16. Januar 1933
  • Udo Lattek, geboren am 16. Januar 1935
  • Franz Müntefering, geboren am 16. Januar 1940

Geburtstagskinder vom 16. Januar 1943 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1931Johannes Rau
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt
1932Dian Fossey
wurde an diesem Tag elf Jahre alt
1933Susan Sontag
feierte an diesem Tag ihren 10. Geburtstag
1935Udo Lattek
wurde an diesem Tag acht Jahre alt
1940Franz Müntefering
wurde an diesem Tag drei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1943

  • Janis Joplin, geboren am 19. Januar 1943
  • Peter Struck, geboren am 24. Januar 1943
  • Roy Black, geboren am 25. Januar 1943
  • Dagmar Berghoff, geboren am 25. Januar 1943
  • Dick Taylor, geboren am 28. Januar 1943

Im Monat Januar des Jahres 1943 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

19.01.Janis Joplin
wurde am 19. Januar 1943 geboren
24.01.Peter Struck
wurde am 24. Januar 1943 geboren
25.01.Roy Black
wurde am 25. Januar 1943 geboren
25.01.Dagmar Berghoff
wurde am 25. Januar 1943 geboren
28.01.Dick Taylor
wurde am 28. Januar 1943 geboren

Zeitungen vom 16. Januar 1943

Zeitungen

Was geschah am Samstag, dem 16. Januar 1943? – Historische Zeitdokumente vom 16.1.1943

Was ereignete sich am 16. Januar 1943? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Samstag im Januar 1943? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Der Grenzbote
vom 16. Januar 1943, Tageszeitung für die nordöstl. Alb
Zeitung im Shop
Flagge Deutsche Allgemeine Zeitung
vom 16. Januar 1943, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Frankfurter Zeitung
vom 16. Januar 1943, große überregionale Zeitung (1866–1943, Vorläufer der FAZ)
Zeitung im Shop
Flagge Holsteinischer Lokalanzeiger
vom 16. Januar 1943, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Kirner Zeitung
vom 16. Januar 1943, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 16. Januar 1943, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. Jan

Der 16. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1943

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1943: Wer wurde im Jahr 1943 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1943