16. Januar 1944

Sonntag · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 16. Januar 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. Januar 1944: Der 16. des Monats Januar im Jahr 1944 war ein Sonntag und der sechzehnte Tag des Jahres in der zweiten Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen, die am 16.01.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 75. Geburtstag.

Geboren am 16. Januar 1944

Wer kam am 16.01.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 16. Januar des Jahres 1944 kamen u. a. Thomas Fritsch, ein deutscher Schauspieler, und Gerald Schöpfer, ein österreichischer Wissenschafter und Politiker, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Ronnie Milsap, ein US-amerikanischer Country- und Pop-Sänger, und Rainer Fremdling, ein deutscher Wirtschafts und Sozialhistoriker und Hochschullehrer, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Françoise Hardy, die nur einen Tag darauf am 17. Januar 1944 zur Welt kam.

Sternzeichen am 16. Januar 1944

Vor 75 Jahren am 16. Januar Geborene haben das Sternzeichen Steinbock. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schafes.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 16. Januar 2024

Alter in Tagen

27.695 Tage

seit dem 16.1.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. Januar

  • Johannes Rau, geboren am 16. Januar 1931
  • Dian Fossey, geboren am 16. Januar 1932
  • Susan Sontag, geboren am 16. Januar 1933
  • Udo Lattek, geboren am 16. Januar 1935
  • Franz Müntefering, geboren am 16. Januar 1940

Geburtstagskinder vom 16. Januar 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1931Johannes Rau
wurde an diesem Tag 13 Jahre alt
1932Dian Fossey
wurde an diesem Tag zwölf Jahre alt
1933Susan Sontag
wurde an diesem Tag elf Jahre alt
1935Udo Lattek
wurde an diesem Tag neun Jahre alt
1940Franz Müntefering
wurde an diesem Tag vier Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1944

  • Joe Frazier, geboren am 12. Januar 1944
  • Alexander Van der Bellen, geboren am 18. Januar 1944
  • Rutger Hauer, geboren am 23. Januar 1944
  • Angela Davis, geboren am 26. Januar 1944
  • Rosalía Mera, geboren am 28. Januar 1944

Im Monat Januar des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

12.01.Joe Frazier
wurde am 12. Januar 1944 geboren
18.01.Alexander Van der Bellen
wurde am 18. Januar 1944 geboren
23.01.Rutger Hauer
wurde am 23. Januar 1944 geboren
26.01.Angela Davis
wurde am 26. Januar 1944 geboren
28.01.Rosalía Mera
wurde am 28. Januar 1944 geboren

Zeitungen vom 16. Januar 1944

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 16. Januar 1944? – Historische Zeitdokumente vom 16.1.1944

Was ereignete sich am 16. Januar 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im Januar 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Das Reich
vom 16. Januar 1944, wichtige umfangreiche Wochenzeitschrift
Zeitung im Shop
Flagge Deutsche Allgemeine Zeitung
vom 16. Januar 1944, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 16. Januar 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Völkischer Beobachter
vom 16. Januar 1944, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop
Flagge Westdeutscher Beobachter (Köln)
vom 16. Januar 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. Jan

Der 16. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1944