2. Januar 1944

Sonntag · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 2. Januar 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 2. Januar 1944: Der 2. des Monats Januar im Jahr 1944 war ein Sonntag und der zweite Tag des Jahres in Kalenderwoche 52. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen, die am 02.01.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 75. Geburtstag.

Geboren am 2. Januar 1944

Wer kam am 02.01.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 2. Januar des Jahres 1944 kamen u. a. Péter Eötvös, ein ungarischer Komponist und Dirigent, und Wilfried von Bredow, ein deutscher Politologe, zur Welt. Zudem wurden an diesem Sonntag Anfang Januar Peter Niedziella, ein deutscher Rundfunkmoderator und Nachrichtensprecher, und Norodom Ranariddh, ein kambodschanischer Politiker, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Ben Kingsley, der nur zwei Tage zuvor am 31. Dezember 1943 zur Welt kam.

Sternzeichen am 2. Januar 1944

Vor 75 Jahren am 2. Januar Geborene kamen im Sternzeichen Steinbock zur Welt. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schafes.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 2. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 2. Januar 2024

Alter in Tagen

27.710 Tage

seit dem 2.1.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 2. Januar

  • Isaac Asimov, geboren am 2. Januar 1920
  • Christian Daniel Rauch, geboren am 2. Januar 1777
  • Rudolf Clausius, geboren am 2. Januar 1822
  • Ernst Barlach, geboren am 2. Januar 1870
  • Willi Graf, geboren am 2. Januar 1918

Geburtstagskinder vom 2. Januar 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1920Isaac Asimov
wurde an diesem Tag 24 Jahre alt
1777Christian Daniel Rauch
wurde 167 Jahre zuvor geboren
1822Rudolf Clausius
wurde 122 Jahre zuvor geboren
1870Ernst Barlach
wurde 74 Jahre zuvor geboren
1918Willi Graf
wurde 26 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Januar 1944

  • Joe Frazier, geboren am 12. Januar 1944
  • Alexander Van der Bellen, geboren am 18. Januar 1944
  • Rutger Hauer, geboren am 23. Januar 1944
  • Angela Davis, geboren am 26. Januar 1944
  • Rosalía Mera, geboren am 28. Januar 1944

Im Monat Januar des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

12.01.Joe Frazier
wurde am 12. Januar 1944 geboren
18.01.Alexander Van der Bellen
wurde am 18. Januar 1944 geboren
23.01.Rutger Hauer
wurde am 23. Januar 1944 geboren
26.01.Angela Davis
wurde am 26. Januar 1944 geboren
28.01.Rosalía Mera
wurde am 28. Januar 1944 geboren

Zeitungen vom 2. Januar 1944

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 2. Januar 1944? – Historische Zeitdokumente vom 2.1.1944

Was ereignete sich am 2. Januar 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im Januar 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Völkischer Beobachter
vom 2. Januar 1944, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop
Flagge Tagesanzeiger (nur Titelblatt)
vom 2. Januar 1944, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop

Kalendertag

2. Jan

Der 2. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1944