22. Januar 1944

Samstag · 74. Geburtstag 2018

Kalenderblatt

Das Datum 22. Januar 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 22. Januar 1944: Der 22. des Monats Januar im Jahr 1944 war ein Samstag und der 22. Tag des Jahres in der dritten Kalenderwoche. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Montag. Personen, die am 22.01.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 73. Geburtstag.

Geboren am 22. Januar 1944

Wer kam am 22.01.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 22. Januar 1944 ist der Geburtstag von Angela Winkler, eine deutsche Theater- und Film-Schauspielerin (u. a. als Katharina Blum in „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ 1975 und als Mutter von Oskar Matzerath in „Die Blechtrommel“ 1979).

Am 22. Januar des Jahres 1944 kamen außerdem u. a. Eckart Roloff, ein deutscher Journalist sowie Medienforscher und Buchautor, und Gisela Oechelhaeuser, eine deutsche Kabarettistin, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Carl Friedrich Gethmann, ein deutscher Philosoph, und Lothar Trolle, ein deutscher Dramatiker und Hörspielautor, geboren.

Sternzeichen am 22. Januar 1944

Vor 73 Jahren am 22. Januar Geborene haben das Sternzeichen Wassermann. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schafes.

Aktueller Geburtstag

73. Geburtstag

in diesem Jahr am 22. Januar

Nächstes Jubiläum

75. Geburtstag

am 22. Januar 2019

Alter in Tagen

26.965 Tage

seit dem 22.1.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 22. Januar

  • D. W. Griffith, geboren am 22. Januar 1875
  • Sergei Eisenstein, geboren am 22. Januar 1898
  • Sithu U Thant, geboren am 22. Januar 1909
  • Bruno Kreisky, geboren am 22. Januar 1911
  • Sam Cooke, geboren am 22. Januar 1931

Geburtstagskinder vom 22. Januar 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1875D. W. Griffith
wurde an diesem Tag 69 Jahre alt
1898Sergei Eisenstein
wurde an diesem Tag 46 Jahre alt
1909Sithu U Thant
wurde an diesem Tag 35 Jahre alt
1911Bruno Kreisky
wurde an diesem Tag 33 Jahre alt
1931Sam Cooke
wurde an diesem Tag 13 Jahre alt
1940John Hurt
wurde an diesem Tag vier Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1944

  • Jimmy Page, geboren am 9. Januar 1944
  • Peter Fechter, geboren am 14. Januar 1944
  • Françoise Hardy, geboren am 17. Januar 1944
  • Rutger Hauer, geboren am 23. Januar 1944
  • Nick Mason, geboren am 27. Januar 1944

Im Monat Januar des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

09.01.Jimmy Page
wurde am 9. Januar 1944 geboren
14.01.Peter Fechter
wurde am 14. Januar 1944 geboren
17.01.Françoise Hardy
wurde am 17. Januar 1944 geboren
23.01.Rutger Hauer
wurde am 23. Januar 1944 geboren
27.01.Nick Mason
wurde am 27. Januar 1944 geboren
28.01.Rosalía Mera
wurde am 28. Januar 1944 geboren

Zeitungen vom 22. Januar 1944

Was geschah am Samstag, den 22. Januar 1944?

Was stand am 22. Januar 1944 in der Zeitung? Die Geschenkidee z. B. für Geburtstagskinder dieses Tages: Verschenken Sie eine originale Zeitung, die an diesem Tag erschienen ist!

geboren.am Zeitungsladen: Originale Tageszeitungen vom 22. Januar 1944

Trivia

Die vergangene Zeit seit dem 22. Januar 1944

As time goes by: Seit dem 22. Januar 1944 sind bis zum heutigen Tag genau 26.965 Tage bzw. 3.852 Wochen und 1 Tag vergangen. Ein beeindruckend langer Zeitraum, der über sieben Jahrzehnte umfasst. Seit diesem Tag wären die Haare eines Menschen, hätte man sie nie geschnitten, bis heute um etwa 8,1 Meter gewachsen.

Den Rhein sind zwischenzeitlich rund 5.400 Billionen Liter Wasser hinab geflossen und unser blauer Planet Erde wurde über 980 Mal vom Mond umrundet. An diesem Tag für vier Prozent fest auf einem Sparbuch angelegte 100 Euro wären in den 73 Jahren bis heute auf stolze 1751 Euro angewachsen. Beeindruckende Zahlen, oder?

Kalendertag

22. Jan

Der 22. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1944