12. Januar 1944

Mittwoch · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 12. Januar 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 12. Januar 1944: Der 12. des Monats Januar im Jahr 1944 war ein Mittwoch und der zwölfte Tag des Jahres (KW 2). Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Sonntag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen mit dem Geburtsdatum 12.01.1944 wurden in diesem Jahr 75 Jahre alt.

Geboren am 12. Januar 1944

Joe Frazier, geboren am 12. Januar 1944

Wer kam am 12.01.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 12. Januar 1944 ist der Geburtstag von Joe Frazier, ein ehemaliger US-amerikanischer Schwergewichts-Boxweltmeister (1970–1973), der u. a. den „Kampf des Jahrhunderts“ (1971) und „The Thrilla in Manila“ (1975) gegen Muhammad Ali kämpfte und zuvor als Amateur Olympiasieger (1964) wurde.

Am 12. Januar des Jahres 1944 kamen außerdem u. a. Brigitte Neumeister, eine österreichische Schauspielerin, und Vlastimil Hort, ein tschechisch-deutscher Schachmeister, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Januartag Klaus Wedemeier, ein deutscher SPD-Politiker sowie Bürgermeister von Bremen, und Jim Gray, ein US-amerikanischer Informatiker, geboren.

Sternzeichen am 12. Januar 1944

Am 12. Januar vor 75 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Steinbock. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schafes.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 12. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 12. Januar 2024

Alter in Tagen

27.703 Tage

seit dem 12.1.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 12. Januar

  • Joe Frazier, geboren am 12. Januar 1944
  • Hermann Göring, geboren am 12. Januar 1893
  • Sergei Koroljow, geboren am 12. Januar 1907
  • Pieter Willem Botha, geboren am 12. Januar 1916
  • Ignatz Bubis, geboren am 12. Januar 1927

Geburtstagskinder vom 12. Januar 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1944Joe Frazier
kam an diesem Tag zur Welt
1893Hermann Göring
wurde an diesem Tag 51 Jahre alt
1907Sergei Koroljow
wurde an diesem Tag 37 Jahre alt
1916Pieter Willem Botha
wurde an diesem Tag 28 Jahre alt
1927Ignatz Bubis
wurde an diesem Tag 17 Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Januar 1944

  • Jimmy Page, geboren am 9. Januar 1944
  • Alexander Van der Bellen, geboren am 18. Januar 1944
  • Rutger Hauer, geboren am 23. Januar 1944
  • Angela Davis, geboren am 26. Januar 1944
  • Rosalía Mera, geboren am 28. Januar 1944

Im Monat Januar des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

09.01.Jimmy Page
wurde am 9. Januar 1944 geboren
18.01.Alexander Van der Bellen
wurde am 18. Januar 1944 geboren
23.01.Rutger Hauer
wurde am 23. Januar 1944 geboren
26.01.Angela Davis
wurde am 26. Januar 1944 geboren
28.01.Rosalía Mera
wurde am 28. Januar 1944 geboren

Zeitungen vom 12. Januar 1944

Zeitungen

Was geschah am Mittwoch, dem 12. Januar 1944? – Historische Zeitdokumente vom 12.1.1944

Was ereignete sich am 12. Januar 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Mittwoch im Januar 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Lokalanzeiger
vom 12. Januar 1944, wichtige Berliner Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Kirner Zeitung
vom 12. Januar 1944, Anzeiger an der Nahe
Zeitung im Shop
Flagge NSZ Westmark, Speyer
vom 12. Januar 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 12. Januar 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Südhannoversche Zeitung (Göttinger Nachrichten)
vom 12. Januar 1944, Regionalzeitung
Zeitung im Shop
Flagge Völkischer Beobachter
vom 12. Januar 1944, wichtigste Tageszeitung im Dritten Reich
Zeitung im Shop

Kalendertag

12. Jan

Der 12. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1944