28. Januar 1943

Donnerstag · 77. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 28. Januar 1943

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 28. Januar 1943: Der 28. des Monats Januar im Jahr 1943 war ein Donnerstag und der 28. Tag des Jahres (KW 4). Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Personen, die am 28.01.1943 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 76. Geburtstag.

Geboren am 28. Januar 1943

Dick Taylor, geboren am 28. Januar 1943

Wer kam am 28.01.1943 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Der 28. Januar 1943 ist der Geburtstag von Dick Taylor, ein britischer Musiker, der im Gründungsjahr Bassist der Rockgruppe „The Rolling Stones“ (1962) war und seit 1963 bei den „The Pretty Things“ spielt.

Am 28. Januar des Jahres 1943 kamen außerdem u. a. John Beck, ein US-amerikanischer Schauspieler, und Volker Seitz, ein deutscher Botschafter, zur Welt. Ebenfalls an diesem Donnerstag Ende Januar wurden Karl-Heinz Best, ein deutscher Sprachwissenschaftler, und Kay Borowsky, ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer, geboren.

Sternzeichen am 28. Januar 1943

Vor 76 Jahren am 28. Januar Geborene haben das Sternzeichen Wassermann. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Pferdes.

Aktueller Geburtstag

76. Geburtstag

in diesem Jahr am 28. Januar

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 28. Januar 2023

Alter in Tagen

28.081 Tage

seit dem 28.1.1943 bis heute

Geburtstage

Geboren am 28. Januar

  • Dick Taylor, geboren am 28. Januar 1943
  • Colette, geboren am 28. Januar 1873
  • Auguste Piccard, geboren am 28. Januar 1884
  • Jackson Pollock, geboren am 28. Januar 1912
  • Hans-Jürgen Bäumler, geboren am 28. Januar 1942

Geburtstagskinder vom 28. Januar 1943 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1943Dick Taylor
kam an diesem Tag zur Welt
1873Colette
feierte an diesem Tag ihren 70. Geburtstag
1884Auguste Piccard
wurde an diesem Tag 59 Jahre alt
1912Jackson Pollock
wurde an diesem Tag 31 Jahre alt
1942Hans-Jürgen Bäumler
wurde an diesem Tag im Jahr zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1943

  • Janis Joplin, geboren am 19. Januar 1943
  • Peter Struck, geboren am 24. Januar 1943
  • Roy Black, geboren am 25. Januar 1943
  • Dagmar Berghoff, geboren am 25. Januar 1943
  • Cornelia Froboess, geboren am 28. Oktober 1943

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1943 geboren:

19.01.Janis Joplin
wurde am 19. Januar 1943 geboren
24.01.Peter Struck
wurde am 24. Januar 1943 geboren
25.01.Roy Black
wurde am 25. Januar 1943 geboren
25.01.Dagmar Berghoff
wurde am 25. Januar 1943 geboren
28.10.Cornelia Froboess
wurde am 28. Oktober 1943 geboren

Zeitungen vom 28. Januar 1943

Zeitungen

Was geschah am Donnerstag, dem 28. Januar 1943? – Historische Zeitdokumente vom 28.1.1943

Was ereignete sich am 28. Januar 1943? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Donnerstag im Januar 1943? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 28. Januar 1943, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Berliner Illustrierte Zeitung (BIZ, Illustrirte Zeitung)
vom 28. Januar 1943, bekannteste deutsche Illustrierte ihrer Zeit (1892–1945) aus Berlin
Zeitung im Shop
Flagge Deutsche Allgemeine Zeitung
vom 28. Januar 1943, große überregionale Tageszeitung
Zeitung im Shop
Flagge Die Glocke (Ost-Westfalen)
vom 28. Januar 1943, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 28. Januar 1943, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge The Times
vom 28. Januar 1943, Zeitung aus Großbritannien
Zeitung im Shop

Kalendertag

28. Jan

Der 28. Januar: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1943

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1943: Wer wurde im Jahr 1943 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

Januar 1943