Johann Rudolph Glauber

Johann Rudolph Glauber

wurde am 10. März 1604 geboren

Johann Rudolph Glauber war ein deutscher Apotheker und experimenteller Forscher an der Schwelle von der Alchemie zur Chemie, der u. a. 1625 das bis heute nach ihm benannte Glaubersalz (Natriumsulfat) entdeckte und als Arznei „sal mirabilis“ vertrieb. Er wurde am 10. März 1604 in Karlstadt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb am 16. März 1670 mit 66 Jahren in Amsterdam in den Niederlanden. Sein Geburtstag jährt sich 2019 zum 415. Mal.

Johann Rudolph Glauber, geboren 1604, war ein deutscher Alchemist, Apotheker und Chemiker.

Lebensdaten

Steckbrief von Johann Rudolph Glauber

GeburtsdatumMittwoch, 10. März 1604
GeburtsortKarlstadt, Heiliges Römisches Reich (heute Deutschland)
TodesdatumSonntag, 16. März 1670 (†66)
SterbeortAmsterdam, Nordholland, Niederlande
SternzeichenFische

Zeitliche Einordnung

Glaubers Zeit (1604–1670) und seine Zeitgenossen

Johann Rudolph Glauber lebte und wirkte im 17. Jahrhundert. Er kommt 1604 zur Zeit der Reformation zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Otto von Guericke (1602–1686) und Paul Gerhardt (1607–1676). Seine Kindheit und Jugend erlebt Glauber in den 1600er- und 1610er-Jahren. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie William Harvey (1578–1657), Johannes Kepler (1571–1630) und Peter Paul Rubens (1577–1640). Johann Rudolph Glaubers Lebensspanne umfasst 66 Jahre. Er stirbt 1670 zur Zeit des Barocks.

Glauber-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Glauber

1604Geburt am 10. März in Karlstadt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland)
1670Tod des Alchemisten Johann Rudolph Glauber ( WDR Stichtag)
 Tod mit 66 Jahren am 16. März in Amsterdam in den Niederlanden
2020350. Todestag am 16. März
2054450. Jubiläum des Geburtstages am 10. März

Glauber-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Johann Rudolph Glauber

Wann wurde Glauber geboren? Johann Rudolph Glauber wurde vor 415 Jahren im Jahr 1604 geboren.

An welchem Tag ist Johann Rudolph Glauber geboren worden? Glauber hatte nach dem Gregorianischen Kalender im FrĂĽhling am 10. März Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Sonntag.

In welchem Sternzeichen wurde Glauber geboren? Johann Rudolph Glauber wurde im westlichen Tierkreiszeichen Fische geboren.

Wo wurde Johann Rudolph Glauber geboren? Glauber wurde in Deutschland geboren. Er kam in Karlstadt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) zur Welt.

Wann ist Glauber gestorben? Johann Rudolph Glauber starb nach dem Gregorianischen Kalender vor 349 Jahren im 17. Jahrhundert am 16. März 1670.

Wie alt wurde Johann Rudolph Glauber? Johann Rudolph Glauber wurde 66 Jahre alt. Er starb sechs Tage nach seinem 66. Geburtstag.

Geburtsort/Sterbeort

Karlstadt – Heiliges Römisches Reich

Johann Rudolph Glauber wurde in Karlstadt im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und verstarb in Amsterdam in den Niederlanden .

Weblinks

Glauber im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Johann Rudolph Glauber zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.0/10

Das Ranking von Johann Rudolph Glauber auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Johann Rudolph Glauber verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

10.3.

Der 10. März: Wer hat am gleichen Tag wie Johann Rudolph Glauber Geburtstag?

Jahrhundert

1600+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Johann Rudolph Glauber aus dem 17. Jahrhundert.

Medizin

Weitere berĂĽhmte Personen der Medizin: Mediziner & Heilkundige.

Schlagworte zu Glauber