Henri Cartier-Bresson

wurde am 22. August 1908 geboren

Henri Cartier-Bresson war ein französischer Fotograf, der als ein Pionier des modernen Fotojournalismus gilt und die Fotoagentur „Magnum“ (1947) mitgründete. Er wurde Ende der 1900er-Jahre am 22. August 1908 in Chanteloup-en-Brie in Frankreich geboren und starb am 3. August 2004 mit 95 Jahren in Montjustin. 2019 jährt sich sein Geburtstag zum 111. Mal.

Henri Cartier-Bresson, geboren 1908, war ein französischer Fotograf.

Lebensdaten

Steckbrief von Henri Cartier-Bresson

GeburtsdatumSamstag, 22. August 1908
GeburtsortChanteloup-en-Brie, Île-de-France, Frankreich
TodesdatumDienstag, 3. August 2004 (†95)
SterbeortMontjustin, Provence-Alpes-Côte d'Azur, Frankreich
SternzeichenLöwe

Zeitliche Einordnung

Cartier-Bressons Zeit (1908–2004) und seine Zeitgenossen

Henri Cartier-Bresson wird im frühen 20. Jahrhundert geboren. Er kommt 1908 zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Simone de Beauvoir (1908–1986) und Jacques-Yves Cousteau (1910–1997). Geboren am Ende der 1900er-Jahre erlebt er eine Kindheit in den 1910ern und seine Jugend in den 1920ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Coco Chanel (1883–1971), Henri Matisse (1869–1954) und René Lacoste (1904–1996). Henri Cartier-Bressons lange Lebensspanne umfasst fast ein Jahrhundert. Er stirbt 2004 im noch jungen 21. Jahrhundert.

Cartier-Bresson-Trivia

Schon gewusst?

Henri Cartier-Bresson wurde im selben Jahr geboren wie Simon Wiesenthal und Max Bill.

Cartier-Bresson-FAQ

Fragen und Fakten über Henri Cartier-Bresson

In welchem Jahr wurde Cartier-Bresson geboren? Henri Cartier-Bresson wurde vor 111 Jahren im Jahr 1908 geboren.

An welchem Tag ist Henri Cartier-Bresson geboren worden? Cartier-Bresson hatte in vier Tagen am 22. August Geburtstag. Er wurde an einem Samstag geboren. In diesem Jahr fällt sein Geburtstag auf einen Donnerstag.

Welches Sternzeichen war Cartier-Bresson? Henri Cartier-Bresson wurde im westlichen Tierkreiszeichen Löwe geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Affen (Element Erde) zur Welt.

Wo wurde Henri Cartier-Bresson geboren? Cartier-Bresson wurde in Westeuropa geboren. Er kam in Chanteloup-en-Brie in Frankreich zur Welt.

Wann ist Cartier-Bresson gestorben? Henri Cartier-Bresson starb vor 15 Jahren am 3. August 2004, einem Dienstag.

Wie alt war Henri Cartier-Bresson zum Zeitpunkt seines Todes? Henri Cartier-Bresson starb nur 19 Tage vor seinem 96. Geburtstag und wurde 95 Jahre alt.

Wie alt wäre Henri Cartier-Bresson heute? Würde Henri Cartier-Bresson noch leben, wäre er heute 110 Jahre alt. Er wurde vor exakt 40.538 Tagen geboren.

Geburtsort/Sterbeort

Chanteloup-en-Brie – Frankreich

Henri Cartier-Bresson wurde in Chanteloup-en-Brie in Frankreich geboren und starb in Montjustin .

Jahrestage

Aktuelle Cartier-Bresson-Jubiläen & Gedenktage

111. Geburtstag:  in diesem Jahr am 22. August 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

120. Jubiläum:  des Geburtstages in neun Jahren am 22. August 2028. Jubiläen im Jahr 2028 ›

20. Todestag:  am 3. August 2024. Jubiläen im Jahr 2024 ›

Weblinks

Cartier-Bresson im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Henri Cartier-Bresson:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.5/10

Das Ranking von Henri Cartier-Bresson auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Henri Cartier-Bresson verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

22.8.

Der 22. August: Wer hat am gleichen Tag wie Henri Cartier-Bresson Geburtstag?

Geburtsjahr

1908

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1908: Wer wurde im Jahr 1908 geboren?

Bildende Kunst

Weitere berühmte Personen der Kunst: Künstler, Maler & Designer.

Schlagworte zu Cartier-Bresson