Hadrian

Hadrian

wurde am 24. Januar 76 nach Christus geboren

Publius Aelius Hadrianus war der vierzehnte römische Kaiser (117–138), der als Nachfolger seines Adoptivvaters Trajan als dritter der „fünf guten Kaiser“ gilt und die Reichsgrenzen u. a. mit dem nach ihm benannten Hadrianswall zwischen heutigem England und Schottland befestigen ließ. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender am 24. Januar 76 in Italica, Hispanien im Römischen Reich (heute Spanien) geboren und verstarb am 10. Juli 138 mit 62 Jahren in Baiae (heute zu Bacoli) im Römischen Reich (heute Italien). Sein Geburtstag jährte sich 2019 zum 1943. Mal.

Hadrian, geboren 76, war ein römischer Kaiser.

Lebensdaten

Steckbrief von Hadrian

Geburtsdatum24. Januar 76
GeburtsortItalica, Hispanien, Römisches Reich (heute Spanien)
Todesdatum10. Juli 138 (†62)
SterbeortBaiae (heute zu Bacoli), Römisches Reich (heute Italien)
SternzeichenWassermann

Zeitliche Einordnung

Hadrians Zeit (76–138) und seine Zeitgenossen

Hadrian wird in der zweiten Hälfte des 1. Jahrhunderts nach Christi Geburt geboren. Er kommt 76 in der Antike zur Welt. Seine frühe Kindheit verbringt er in den 70ern, in den 80er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Trajan (53–117), Antoninus Pius (86–161) und Claudius Ptolemäus (100–180). Hadrians Lebensspanne umfasst 62 Jahre. Er stirbt im Jahr 138.

Hinweis zu den Lebensdaten von Hadrian: Hadrian lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Hadrian-FAQ

Fragen und Fakten über Hadrian

Wann wurde Hadrian geboren? Hadrian wurde vor 1943 Jahren im Jahr 76 nach Christi Geburt geboren.

An welchem Tag ist Hadrian geboren worden? Hadrian hatte nach dem zu dieser Zeit verwendeten Julianischen Kalender im Winter am 24. Januar Geburtstag. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Donnerstag, im kommenden Jahr liegt er auf einem Freitag.

Welches Sternzeichen war Hadrian? Hadrian wurde im westlichen Tierkreiszeichen Wassermann geboren.

Wo wurde Hadrian geboren? Hadrian wurde in Südeuropa auf der Iberischen Halbinsel geboren. Er kam in Italica, Hispanien im Römischen Reich (heute Spanien) zur Welt.

Wann ist Hadrian gestorben? Hadrian verstarb nach dem Julianischen Kalender vor 1881 Jahren im 2. Jahrhundert am 10. Juli 138.

Wie alt war Hadrian als er starb? Hadrian wurde 62 Jahre, 5 Monate und 17 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Italica, Hispanien – Römisches Reich

Hadrian wurde in Italica, Hispanien im Römischen Reich (heute Spanien) geboren und verstarb in Baiae (heute zu Bacoli) im Römischen Reich (heute Italien) .

Jahrestage

Aktuelle Hadrian-Jubiläen & Gedenktage

1943. Geburtstag:  in diesem Jahr am 24. Januar 2019. Jubiläen in diesem Jahr ›

1950. Jubiläum:  des Geburtstages in sieben Jahren am 24. Januar 2026. Jubiläen im Jahr 2026 ›

1900. Todestag:  am 10. Juli 2038. Jubiläen im Jahr 2038 ›

Weblinks

Hadrian im Web

Ausgewählte Webseiten über die Biographie und wichtige Ereignisse im Leben von Hadrian:

Empfehlen

Personen-Ranking: 10.0/10

Das Ranking von Hadrian auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Hadrian verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

24.1.

Der 24. Januar: Wer hat am gleichen Tag wie Hadrian Geburtstag?

Jahrhundert

0+

Berühmte Zeitgenossen von Hadrian aus dem 1. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berühmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Aktivisten.

Schlagworte zu Hadrian