Alarich I.

Alarich I.

wurde um 370 geboren

Alarich war der erste historisch gesicherte Heerführer bzw. König der Westgoten, dem mit seinen Truppen am 24. August 410 die erste Plünderung der Stadt Rom seit dem Jahr 387 v. Chr. gelang und der einen Teil des Jerusalemer Tempelschatzes raubte. Er wurde nach dem damals verwendeten julianischen Kalender um 370 auf Peuce (Donauinsel) in Dobrudscha (heute Rumänien) geboren und starb 410 mit 40 Jahren in Cosenza, Kalabrien in Weströmisches Reich (heute Italien). 2018 jährt sich sein Geburtstag zum 1648. Mal.

Alarich I., geboren 370, war ein westgotischer Heerführer und König.

Lebensdaten

Steckbrief von Alarich I.

Geburtsjahrum 370 (ungefähre Angabe)
Geburtsortauf Peuce (Donauinsel), Dobrudscha (heute Rumänien)
Todesjahr410
SterbeortCosenza, Kalabrien, Weströmisches Reich (heute Italien)

Zeitliche Einordnung

Alarichs Zeit (370–410) und seine Zeitgenossen

Alarich I. wird in der zweiten Hälfte des 4. Jahrhunderts nach Christi Geburt geboren. Er kommt 370 in der Spätantike zur Welt. Seine Kindheit verlebt Alarich in den 370er-Jahren, seine Jugend in den 380ern. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Martin von Tours (316–397), Augustinus von Hippo (354–430) und Ambrosius von Mailand (339–397). Alarichs I. Lebensspanne umfasst 40 Jahre. Er stirbt im Jahr 410.

Hinweis zu den Lebensdaten von Alarich: Alarich I. lebte vor der EinfĂĽhrung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582. Geburtsdatum, Sterbedatum sowie weitere Lebensdaten werden daher entsprechend des bis dahin verwendeten Julianischen Kalenders angegeben.

Alarich-Lebenslauf

Zeitleiste: Stationen und Ereignisse im Leben von Alarich I.

0370Geburt auf Peuce (Donauinsel) in Dobrudscha (heute Rumänien)
0410Tod mit 40 Jahren in Cosenza, Kalabrien in Weströmisches Reich (heute Italien)
 Alarich stirbt in SĂĽditalien ( WDR Stichtag)
 Ein gotisches Heer erobert Rom ( Deutschlandfunk Kalenderblatt)
20201650. Jubiläum des Geburtstages
20601650. Todestag

Alarich-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Alarich I.

Wann wurde Alarich geboren? Alarich I. wurde vor 1648 Jahren im Jahr 370 nach Christi Geburt geboren.

Wo wurde Alarich I. geboren? Alarich wurde auf Peuce (Donauinsel) in Dobrudscha (heute Rumänien) geboren.

Wann ist Alarich gestorben? Alarich I. verstarb nach dem Julianischen Kalender vor 1608 Jahren zu Beginn des 5. Jahrhunderts 410.

Wie alt wurde Alarich I.? Alarich I. starb an seinem vierzigsten Geburtstag.

Geburtsort/Sterbeort

auf Peuce (Donauinsel) – Dobrudscha

Karte des Geburtsortes von Alarich I.

Alarich I. wurde auf Peuce (Donauinsel) in Dobrudscha (heute Rumänien) geboren und starb in Cosenza, Kalabrien in Weströmisches Reich (heute Italien) .

Webtipps

Alarich-Infos im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Alarich I. zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 8.8/10

Das Ranking von Alarich I. auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Alarich I. verwandte Persönlichkeiten

Geburtsland

RO

Berühmte Personen aus dem Geburtsland von Alarich I.: Rumänien.

Jahrhundert

300+

BerĂĽhmte Zeitgenossen von Alarich I. aus dem 4. Jahrhundert.

Staat & Politik

Weitere berĂĽhmte Personen der Politik: Politiker, Herrscher & Royals.

Schlagworte zu Alarich