Mata Hari

Friesland

Geboren in Friesland, Niederlande

Die Geburtsregion Friesland: Welche bekannten Persönlichkeiten kamen in Friesland in den Niederlanden zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die berühmten Söhne und Töchter aus Friesland von gestern und heute, z. B. aus Leeuwarden. Zu ihnen zählen etwa Mata Hari, Wim Duisenberg und M. C. Escher.

Infos zur Region

Provinz Friesland – Norden

Friesland liegt in den Niederlanden. Auf einer Fläche von rund 5.750 km² leben in Friesland etwa 647.000 Einwohner. Die Hauptstadt ist Leeuwarden.

Orte

Städte in Friesland

Berühmte Personen aus Friesland sortiert nach der Stadt ihrer Geburt:

Berühmte Personen aus Friesland

Wim Duisenberg Heerenveen 1935

Wim Duisenberg, geboren am 9. Juli 1935

In Heerenveen wurde 1935 Wim Duisenberg geboren. Er war ein niederländischer Ökonom und der erste Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), in dessen von 1998 bis 2003 dauernde Amtszeit die Bargeldeinführung der gemeinsamen europäischen Währung „Euro“ (2002) fiel.

M. C. Escher Leeuwarden 1898

M. C. Escher, geboren am 17. Juni 1898

M. C. Escher wurde in Leeuwarden geboren. Er kam am 17. Juni 1898 zur Welt und war ein niederländischer Künstler und Grafiker, dessen Werke für ihre (den Gesetzen der Logik nach) unmöglichen Figuren und optischen Täuschungen bekannt sind.

Mata Hari Leeuwarden 1876

Mata Hari, geboren am 7. August 1876

In Leeuwarden wurde 1876 Mata Hari geboren. Sie war eine niederländische Tänzerin und Mätresse, die durch ihre (nur unzulänglich geklärte) gleichzeitige Agententätigkeit für den deutschen, britischen und französischen Geheimdienst im Ersten Weltkrieg heute als eine der bekanntesten Spioninnen der Geschichte gilt.

Gestorben in Friesland

754 starb Bonifatius in Friesland

Bonifatius

Vor 1265 Jahren im Jahr 754 starb Bonifatius in Dokkum in Friesland (heute Niederlande). Er war der wohl bedeutendste katholische Missionar im Fränkischen Reich, Erzbischof und u. a. Gründer des Klosters Fulda, der aufgrund seiner umfassenden Missionstätigkeit heute als „Apostel der Deutschen“ gilt. Geboren wurde er 672 in Crediton in Wessex (heute England).

Niederlande