Süleyman I.

Geburtsjahr 1494

524. Geburtstage im Jahr 2018

Wer wurde vor 524 Jahren im Jahr 1494 geboren? Die Chronik zum Jahrgang 1494 mit den prominenten Geburtstagen des Jahres: Die bekannten Persönlichkeiten auf dieser Seite kamen am Ende des 15. Jahrhunderts im Jahr 1494 zur Welt. Zu den Promi-Geburtstagskindern des Jahres 1494 zählen u. a. Süleyman I., Hans Sachs und Georgius Agricola. Im Jahr 1494 geborene berühmte Personen kamen vor 524 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1494

24.03.Georgius Agricola

Georgius Agricola, geboren am 24. März 1494

Georgius Agricola war ein herausragender deutscher Wissenschaftler der Renaissance und „Vater der Mineralogie“. Er wurde am 24. März 1494 in Glachau im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 21. November 1555 im Alter von 61 Jahren in Chemnitz.

05.11.Hans Sachs

Hans Sachs, geboren am 5. November 1494

Hans Sachs war ein deutscher Schuhmacher, Lyriker, Dramatiker und der berühmteste der Meistersinger von Nürnberg, der über 6.000 Meisterlieder, Spruchgedichte, Schwänke und Schauspiele (u. a. Fastnachtsspiel) schuf und bis Mitte des 17. Jahrhunderts u. a. als „Teutscher Vergilius“ sehr populär war. Er wurde am 5. November 1494 in Nürnberg im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 19. Januar 1576 im Alter von 81 Jahren ebenda.

06.11.Süleyman I.

Süleyman I., geboren am 6. November 1494

Süleyman I. (Süleyman I. ) war der zehnte Sultan des Osmanischen Reiches (1520–1566), der als bedeutendster Herrscher seines Reiches gilt, dieses mit Feldzügen u. a. gegen Ungarn ausdehnte, erfolglos zum ersten Mal Wien belagerte (1529), das Gesetzwesen des Staates reformierte und zahlreiche Bauwerke errichten ließ. Er wurde am 6. November 1494 in Trabzon im Osmanischen Reich (heute Türkei) geboren und starb am 7. September 1566 im Alter von 71 Jahren in Szigetvár (Inselburg) im Königreich Ungarn (heute Ungarn).

Weitere bekannte Personen des Jahres 1494

In Jahr 1494 kamen daneben etwa François Rabelais, ein Arzt sowie Schriftsteller der französischen Renaissance, und Bona Sforza, eine jüngste Tochter des Herzogs Gian Galeazzo Sforza von Mailand, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Jacopo da Pontormo, ein italienischer Maler des Manierismus, und Franz I., ein König von Frankreich, geboren.

Das Jahr 1494

MCDXCIV

Das Jahr 1494 im 15. Jahrhundert liegt 524 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MCDXCIV geschrieben.

Weblinks

Ereignisse im Jahr 1494

Empfehlen

Jahres-Ranking:  7.5/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1494 weiter:

Chronik