John le Carré

John le Carré

wurde am 19. Oktober 1931 geboren

David John Moore Cornwell, so sein richtiger Name, war ein britischer Schriftsteller, der als ehemaliger Agent des britischen Geheimdienst beste Voraussetzungen für seine millionenfach verkauften Spionagethriller wie „Der Spion, der aus der Kälte kam“ (1962), „Dame, König, As, Spion“ (1974) und „Der ewige Gärtner“ (2001) mitbrachte. Er wurde am 19. Oktober 1931 in Poole, Dorset in England geboren und starb am 12. Dezember 2020 mit 89 Jahren in Truro, Cornwall. Dieses Jahr wäre er 90 Jahre alt geworden.

John le Carré, geboren 1931, war ein britischer Schriftsteller.

Lebensdaten

Steckbrief von David John Moore Cornwell – alias John le Carré

GeburtsdatumMontag, 19. Oktober 1931
GeburtsortPoole, Dorset, England
TodesdatumSamstag, 12. Dezember 2020 (†89)
SterbeortTruro, Cornwall, England
SternzeichenWaage

le Carré-Zitate

»Es wäre eine Sünde, für ein Leben wie meins nicht dankbar zu sein.«

– John le Carré

»Die Geheimdienste sind die einzig wahre Widerspiegelung der Charaktereigenschaften einer Nation.«

– John le Carré

Zeitliche Einordnung

Le Carrés Zeit (1931–2020) und seine Zeitgenossen

John le Carré wird in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1931 zwischen den Weltkriegen zur Welt. Bekannte Zeitgenossen seiner Generation sind Sean Connery (1930–2020) und Elizabeth Taylor (1932–2011). Moore Cornwell wächst in den 1930er-Jahren auf und verlebt seine Jugend in den 1940ern. Während er lebt wirken u. a. auch Agatha Christie (1890–1976), Ian Fleming (1908–1964) und Aldous Huxley (1894–1963). John le Carrés Lebensspanne umfasst 89 Jahre. Er stirbt 2020 im noch jungen 21. Jahrhundert.

le Carré-Trivia

Schon gewusst?

John le Carré starb am selben Tag wie Jack Steinberger.

le Carré-FAQ

Fragen und Fakten über John le Carré

Wie hieß John le Carré wirklich? Der Name „John le Carré“ ist ein Künstlername bzw. Pseudonym. Sein richtiger bürgerlicher Name lautete David John Moore Cornwell.

In welchem Jahr wurde John le Carré geboren? le Carré wurde vor 90 Jahren zu Beginn der 1930er-Jahre im Jahr 1931 geboren.

An welchem Tag wurde le Carré geboren? John le Carré hatte im Herbst am 19. Oktober Geburtstag. Er wurde an einem Montag geboren. 2021 fällt sein Geburtstag auf einen Dienstag.

Welches Sternzeichen war le Carré? John le Carré wurde im westlichen Tierkreiszeichen Waage geboren. Nach dem chinesischen Horoskop kam er im Jahr des Schafes (Element Metall) zur Welt.

Wo wurde John le Carré geboren? le Carré wurde in Westeuropa auf den Britischen Inseln geboren. Er kam in Poole, Dorset in England zur Welt.

Wann ist le Carré gestorben? John le Carré verstarb im vergangenen Jahr am 12. Dezember 2020, einem Samstag.

Wie alt war John le Carré als er starb? John le Carré wurde 89 Jahre, 1 Monat und 24 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Poole, Dorset – England

John le Carré wurde in Poole, Dorset in England geboren und starb in Truro, Cornwall .

Jahrestage

Aktuelle le Carré-Jubiläen & Gedenktage

90. Geburtstag:  in diesem Jahr am 19. Oktober 2021. Jubiläen in diesem Jahr ›

10. Todestag:  am 12. Dezember 2030. Jubiläen im Jahr 2030 ›

Weblinks

le Carré im Web

Externe Recherchequellen, um mehr über John le Carré zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 7.8/10

Das Ranking von John le Carré auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit John le Carré verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

19.10.

Der 19. Oktober: Wer hat am gleichen Tag wie John le Carré Geburtstag?

Geburtsjahr

1931

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1931: Wer wurde im Jahr 1931 geboren?

Literatur

Weitere berühmte Personen der Literatur: Schriftsteller, Dichter & Literaten.

Schlagworte zu le Carré