Johann Heinrich Campe

Johann Heinrich Campe

wurde am 29. Juni 1746 geboren

Johann Heinrich Campe war ein deutscher Schriftsteller, Pädagoge und Verleger, der als Reformpädagoge arbeitete und Erziehungsschriften wie das sehr populäre und ĂĽber Jahrzehnte neu aufgelegte Jugendbuch „Robinson der JĂĽngere“ (1779, freie Bearbeitung nach Daniel Defoe) veröffentlichte. Er wurde am 29. Juni 1746 in Deensen geboren und starb mit 72 Jahren am 22. Oktober 1818 in Braunschweig. 2018 jährte sich sein Geburtstag zum 272. Mal.

Johann Heinrich Campe, geboren 1746, war ein deutscher Schriftsteller, Pädagoge und Verleger.

Lebensdaten

Steckbrief von Johann Heinrich Campe

GeburtsdatumMittwoch, 29. Juni 1746
GeburtsortDeensen, Niedersachsen, Deutschland
TodesdatumDonnerstag, 22. Oktober 1818 (†72)
SterbeortBraunschweig, Niedersachsen, Deutschland
GrabstätteMagnifriedhof, Braunschweig
SternzeichenKrebs

Zeitliche Einordnung

Campes Zeit (1746–1818) und seine Zeitgenossen

Johann Heinrich Campe wird in der Mitte des 18. Jahrhunderts geboren. Er kommt 1746 zur Zeit der Aufklärung zur Welt. Zu seiner Generation gehören etwa Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832) und Gebhard Leberecht von BlĂĽcher (1742–1819). Seine frĂĽhe Kindheit verbringt er in den 1740ern, in den 1750er-Jahren wächst er heran. Zu seiner Lebenszeit wirken u. a. Zeitgenossen wie Jacob Grimm (1785–1863), Wilhelm Grimm (1786–1859) und Friedrich Wilhelm Joseph Schelling (1775–1854). Johann Heinrich Campes Lebensspanne umfasst 72 Jahre. Er stirbt im Jahr 1818.

Campe-FAQ

Fragen und Fakten ĂĽber Johann Heinrich Campe

Wann wurde Campe geboren? Johann Heinrich Campe wurde vor 272 Jahren im Jahr 1746 geboren.

An welchem Tag ist Johann Heinrich Campe geboren worden? Campe hatte nach dem Gregorianischen Kalender im Sommer am 29. Juni Geburtstag. Er wurde an einem Mittwoch geboren. In diesem Jahr fiel sein Geburtstag auf einen Freitag, im nächsten Jahr liegt er auf einem Samstag.

In welchem Sternzeichen wurde Campe geboren? Johann Heinrich Campe wurde im westlichen Tierkreiszeichen Krebs geboren.

Wo wurde Johann Heinrich Campe geboren? Campe wurde in Deutschland geboren. Er kam in Deensen zur Welt.

Wann ist Campe gestorben? Johann Heinrich Campe verstarb vor 200 Jahren zu Beginn des 19. Jahrhunderts am 22. Oktober 1818, einem Donnerstag.

Wie alt war Johann Heinrich Campe als er starb? Johann Heinrich Campe wurde 72 Jahre, 3 Monate und 23 Tage alt.

Geburtsort/Sterbeort

Deensen – Deutschland

Johann Heinrich Campe wurde in Deensen geboren und starb in Braunschweig .

Jahrestage

Aktuelle Campe-Jubiläen & Gedenktage

272. Geburtstag:  in diesem Jahr am 29. Juni 2018. Jubiläen in diesem Jahr â€ş

300. Jubiläum:  des Geburtstages in 28 Jahren am 29. Juni 2046.

200. Todestag:  am 22. Oktober 2018. Jubiläen im Jahr 2018 â€ş

Weblinks

Campe im Web

Externe Recherchequellen, um mehr ĂĽber Johann Heinrich Campe zu erfahren:

Empfehlen

Personen-Ranking: 6.8/10

Das Ranking von Johann Heinrich Campe auf geboren.am wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität.

Mehr entdecken

Thematisch mit Johann Heinrich Campe verwandte Persönlichkeiten

Geburtstag

29.6.

Der 29. Juni: Wer hat am gleichen Tag wie Johann Heinrich Campe Geburtstag?

Geburtsjahr

1746

BerĂĽhmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1746: Wer wurde im Jahr 1746 geboren?

Geist & Bildung

Weitere berĂĽhmte Personen des Geistes & Wissens: Gelehrte & Intellektuelle.

Schlagworte zu Campe