Musashimaru KŇćyŇć

Amerikanisch-Samoa

Geboren in Amerikanisch-Samoa

Das Geburtsland Amerikanisch-Samoa: Welche ber√ľhmten Pers√∂nlichkeiten, bekannten Stars und Promis kamen in Amerikanisch-Samoa zur Welt? Auf dieser Seite finden Sie die ber√ľhmten amerikanisch-samoanischen S√∂hne und T√∂chter des Landes, wie etwa Musashimaru KŇćyŇć, der in Samoa geboren wurde.

Landesinfo

Flagge Amerikanisch-SamoaAmerikanisch-Samoa ‚Äď Ozeanien

Amerikanisch-Samoa ist ein Staat in Ozeanien. Die Hauptstadt des Landes ist Pago Pago. In Amerikanisch-Samoa leben ca. 58.000 Einwohner. Amtssprachen sind Samoanisch und Englisch. Amerikanisch-Samoa umfasst eine Fl√§che von rund 200 km².

Ber√ľhmte Personen Amerikanisch-Samoa

Musashimaru KŇćyŇć Samoa 1971

Musashimaru KŇćyŇć, geboren am 2. Mai 1971

Musashimaru KŇćyŇć wurde am 2. Mai 1971 in Samoa in Amerikanisch-Samoa geboren. Er ist ein aus Amerikanisch-Samoa stammender japanischer SumŇćringer, der als erst zweiter Nichtjapaner den h√∂chsten SumŇć-Rang eines Gro√ümeisters (67. ‚ÄěYokozuna‚Äú 1999‚Äď2003) erreichte.

Weitere bekannte Personen des Landes

In Amerikanisch-Samoa kamen daneben etwa Al Harrington, ein US-amerikanischer Schauspieler und Historiker, und Lemanu Peleti Mauga, ein amerikanisch-samoanischer Politiker, zur Welt. Zudem sind Tulsi Gabbard, eine amerikanische Politikerin und Militärangehörige, und Penei Sewell, ein US-amerikanischer American-Football-Spieler, in Amerikanisch-Samoa geboren worden.

Gestorben in Amerikanisch-Samoa

2015 starb Chandra Bahadur Dangi in Amerikanisch-Samoa

Chandra Bahadur Dangi

Vor acht Jahren im Jahr 2015 starb Chandra Bahadur Dangi in Pago Pago, Tutuila in Amerikanisch-Samoa. Er war der kleinste jemals gemessene Mann der Welt, der laut Guinness Buch der Rekorde im Februar eine K√∂rpergr√∂√üe von 54,6 cm hatte. Geboren wurde er am 30. November 1939 in Kalimati, Salyan in Nepal.

Ozeanien