Georg II.

Geboren 1683

333. Geburtstage im Jahr 2016

Wer wurde vor 333 Jahren im Jahr 1683 geboren? Die Chronik des Jahrgangs 1683 mit den berühmten Geburtstagen des Jahres: Diese bekannten Persönlichkeiten kamen in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts im Jahr 1683 zur Welt. Im Jahr 1683 geborene berühmte Personen kamen vor 333 Jahren zur Welt.

Geboren im Jahr 1683

14.01.Gottfried Silbermann

Gottfried Silbermann war der bedeutendste sächsische Orgelbauer seiner Zeit und Instrumentenbauer von etwa Clavichorden, der mit seinem Bruder und Neffen die nach ihm benannten berühmten „Silbermann-Orgeln“ baute (u. a. für die Frauenkirche in Dresden 1736). Er wurde am 14. Januar 1683 in Kleinbobritzsch im Erzgebirge (heute zu Frauenstein) im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 4. August 1753 im Alter von 70 Jahren in Dresden.

09.11.Georg II.

Georg II., geboren am 9. November 1683

Georg II. (Georg August von Hannover) war ein Kurfürst von Hannover und als zweiter König aus dem Hause Hannover auf dem Thron Großbritanniens (1727–1760) der letzte außerhalb Großbritanniens geborene britische Herrscher. Er wurde am 9. November 1683 in Herrenhausen, Hannover im Heiligen Römischen Reich (heute Deutschland) geboren und starb am 25. Oktober 1760 im Alter von 76 Jahren in London.

Weitere bekannte Personen des Jahres 1683

In Jahr 1683 kamen daneben etwa Caroline von Brandenburg-Ansbach, eine Prinzessin von Brandenburg-Ansbach sowie durch Heirat Königsgemahlin von Großbritannien, und Johann David Heinichen, ein deutscher Komponist und Musiktheoretiker, zur Welt. Zudem wurden in diesem Jahrgang Jean-Philippe Rameau, ein französischer Komponist und Theoretiker, und Philipp V., ein König von Spanien, geboren.

Gestorben im Jahr 1683

Nekrolog: Todesjahr von Jean-Baptiste Colbert

Jean-Baptiste Colbert, geboren am 29. August 1619

Wer ist im Jahr 1683 gestorben? Vor 333 Jahren im Jahr 1683 starb Jean-Baptiste Colbert, geboren am 29. August 1619. Er war ein französischer Staatsmann, der als mächtiger wie erfolgreicher Finanzminister unter Ludwig XIV. (1665-1683) die Staatsfinanzen Frankreichs sanierte und als Begründer des Merkantilismus sowie der modernen Finanzpolitik gilt.

Ihr Vorschlag zum Jahrgang 1683

Vermissen Sie an dieser Stelle eine Person?

Der Geburtsjahrgang 1683 ist auf geboren.am bisher leider nur schwach vertreten. Wenn Sie einen Tipp zu einer berühmten Person dieses Jahrgangs haben, freuen wir uns über einen Hinweis per E-Mail an die Adresse support [at] geboren.am.

Das Jahr 1683

MDCLXXXIII

Das Jahr 1683 im 17. Jahrhundert liegt 333 Jahre zurück. In Römischen Zahlen wird es MDCLXXXIII geschrieben.

Weblinks

Ereignisse im Jahr 1683

Lesetipp zu 1683

Wien anno 1683

Buch »Wien anno 1683«

Ein europäisches Schicksalsjahr: Im Sommer 1683 blickt ganz Europa gebannt auf Wien. Das fesselnde Buch Johannes Sachslehners erzählt die Fakten, 365 Tage lang immer am Puls des Geschehens. 408 Seiten. amazon.de

Empfehlen

Jahres-Ranking:  4/10

Das Jahres-Ranking wird berechnet aus Faktoren wie Relevanz, Bekanntheit und Popularität der Personen. Empfehlen Sie den Jahrgang 1683 weiter: