16. April 1944

Sonntag · 76. Geburtstag 2020

Kalenderblatt

Das Datum 16. April 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. April 1944: Der 16. des Monats April im Jahr 1944 war ein Sonntag in der 15. Kalenderwoche. Im Schaltjahr 1944 mit 366 Tagen war er der 107. Tag des Jahres. Im nächsten Jahr fällt das Datum auf einen Donnerstag. Das Jahr 2019 ist für die Geburtstagskinder aus dem Jahrgang 1944 ein Jubiläumsjahr. Personen, die am 16.04.1944 geboren wurden, feierten in diesem Jahr 75. Geburtstag.

Geboren am 16. April 1944

Wer kam am 16.04.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Dieser Apriltag 1944 ist der Geburtstag vieler berühmter Persönlichkeiten: An diesem Datum wurden u. a. Elmar Wepper, ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher, Dennis Russell Davies, ein US-amerikanischer Dirigent sowie Pianist und Kammermusiker, und Rudolf Grulich, ein deutscher Theologe und Kirchenhistoriker, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Michael Mendl, der nur vier Tage später am 20. April 1944 zur Welt kam.

Sternzeichen am 16. April 1944

Vor 75 Jahren am 16. April Geborene haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Affen.

Aktueller Geburtstag

75. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. April

Nächstes Jubiläum

80. Geburtstag

am 16. April 2024

Alter in Tagen

27.612 Tage

seit dem 16.4.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. April

  • Charlie Chaplin, geboren am 16. April 1889
  • Peter Ustinov, geboren am 16. April 1921
  • Benedikt XVI., geboren am 16. April 1927
  • Dusty Springfield, geboren am 16. April 1939
  • Margrethe II., geboren am 16. April 1940

Geburtstagskinder vom 16. April 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1889Charlie Chaplin
wurde an diesem Tag 55 Jahre alt
1921Peter Ustinov
wurde an diesem Tag 23 Jahre alt
1927Benedikt XVI.
wurde an diesem Tag 17 Jahre alt
1939Dusty Springfield
wurde an diesem Tag fünf Jahre alt
1940Margrethe II.
wurde an diesem Tag vier Jahre alt

Jahrgang

Geboren im April 1944

  • Gerhard Schröder, geboren am 7. April 1944
  • Michael Mendl, geboren am 20. April 1944
  • Steve Fossett, geboren am 22. April 1944
  • Hermann Scheer, geboren am 29. April 1944
  • Rudi Assauer, geboren am 30. April 1944

Im Monat April des Jahres 1944 wurden auch die folgenden bekannten Persönlichkeiten geboren:

07.04.Gerhard Schröder
wurde am 7. April 1944 geboren
20.04.Michael Mendl
wurde am 20. April 1944 geboren
22.04.Steve Fossett
wurde am 22. April 1944 geboren
29.04.Hermann Scheer
wurde am 29. April 1944 geboren
30.04.Rudi Assauer
wurde am 30. April 1944 geboren

Zeitungen vom 16. April 1944

Zeitungen

Was geschah am Sonntag, dem 16. April 1944? – Historische Zeitdokumente vom 16.4.1944

Was ereignete sich am 16. April 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Sonntag im April 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Donau-Wald-Kurier
vom 16. April 1944, Regionalzeitung (Bayern)
Zeitung im Shop
Flagge Schwäbische Sonntagspost
vom 16. April 1944, Zeitschrift aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Tagesanzeiger (nur Titelblatt)
vom 16. April 1944, Zeitung aus der Schweiz
Zeitung im Shop
Flagge Neues Wiener Tagblatt
vom 16. April 1944, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop
Flagge Volks-Zeitung
vom 16. April 1944, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. Apr

Der 16. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1944