18. April 1944

Dienstag · 75. Geburtstag 2019

Kalenderblatt

Das Datum 18. April 1944

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 18. April 1944: Der 18. des Monats April im Jahr 1944 war ein Dienstag (KW 16). Es war der 109. Tag des Schaltjahres 1944 mit 366 Tagen. Dieses Jahr fällt das Datum auf den Wochentag Mittwoch. Personen mit dem Geburtsdatum 18.04.1944 wurden in diesem Jahr 74 Jahre alt.

Geboren am 18. April 1944

Wer kam am 18.04.1944 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: An diesem Apriltag 1944 wurden u. a. Robert Hanssen, ein US-amerikanischer Doppelagent sowie Mitglied des FBI, Michael Walter, ein deutscher Kriminologe sowie ordentlicher Professor für Kriminologie und Strafrecht, und Frances D’Souza, Baroness D’Souza, eine britische Wissenschaftlerin und Politikerin, geboren. Sie sind fast genau so alt wie Michael Mendl, der nur zwei Tage später am 20. April 1944 zur Welt kam.

Sternzeichen am 18. April 1944

Am 18. April vor 74 Jahren geborene Personen haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Holz-Affen.

Aktueller Geburtstag

74. Geburtstag

in diesem Jahr am 18. April

Nächstes Jubiläum

75. Geburtstag

am 18. April 2019

Alter in Tagen

27.090 Tage

seit dem 18.4.1944 bis heute

Geburtstage

Geboren am 18. April

  • Leopold Stokowski, geboren am 18. April 1882
  • George Herbert Hitchings, geboren am 18. April 1905
  • Otto Piene, geboren am 18. April 1928
  • Joseph Leonard Goldstein, geboren am 18. April 1940
  • Jochen Rindt, geboren am 18. April 1942

Geburtstagskinder vom 18. April 1944 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1882Leopold Stokowski
wurde an diesem Tag 62 Jahre alt
1905George Herbert Hitchings
wurde an diesem Tag 39 Jahre alt
1928Otto Piene
wurde an diesem Tag 16 Jahre alt
1940Joseph Leonard Goldstein
wurde an diesem Tag vier Jahre alt
1942Jochen Rindt
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt
1480Lucrezia Borgia
wurde 464 Jahre zuvor geboren

Jahrgang

Geboren im Jahr 1944

  • Gerhard Schröder, geboren am 7. April 1944
  • Makoto Kobayashi, geboren am 7. April 1944
  • Michael Mendl, geboren am 20. April 1944
  • Steve Fossett, geboren am 22. April 1944
  • Tony Visconti, geboren am 24. April 1944

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1944 geboren:

07.04.Gerhard Schröder
wurde am 7. April 1944 geboren
07.04.Makoto Kobayashi
wurde am 7. April 1944 geboren
20.04.Michael Mendl
wurde am 20. April 1944 geboren
22.04.Steve Fossett
wurde am 22. April 1944 geboren
24.04.Tony Visconti
wurde am 24. April 1944 geboren
18.11.Wolfgang Joop
wurde am 18. November 1944 geboren

Zeitungen vom 18. April 1944

Zeitungen

Was geschah am Dienstag, dem 18. April 1944? – Historische Zeitdokumente vom 18.4.1944

Was ereignete sich am 18. April 1944? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Dienstag im April 1944? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Donau-Wald-Kurier
vom 18. April 1944, Regionalzeitung (Bayern)
Zeitung & Infos im Shop
Flagge General-Anzeiger für Elberfeld-Barmen (W
vom 18. April 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung & Infos im Shop
Flagge Heidenheimer Kreiszeitung
vom 18. April 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung & Infos im Shop
Flagge NSZ Westmark, Speyer
vom 18. April 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung & Infos im Shop
Flagge Ostfriesischer Kurier
vom 18. April 1944, Zeitung aus Deutschland
Zeitung & Infos im Shop
Flagge Südhannoversche Zeitung (Göttinger Nachrichten)
vom 18. April 1944, Regionalzeitung
Zeitung & Infos im Shop
Flagge Neue Zürcher Zeitung
vom 18. April 1944, große überregionale Tageszeitung
Zeitung & Infos im Shop

Kalendertag

18. Apr

Der 18. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1944

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1944: Wer wurde im Jahr 1944 geboren?

Jahrzehnt

1940er

Das Jahrzehnt der 1940er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1944