16. April 1923

Montag · 101. Geburtstag 2024

Kalenderblatt

Das Datum 16. April 1923

Das Kalenderblatt zum Geburtsdatum 16. April 1923: Der 16. des Monats April im Jahr 1923 war ein Montag und der 106. Tag des Jahres in der 16. Kalenderwoche. Dieses Jahr fällt das Datum auf einen Dienstag. Der Geburtstag von am 16.04.1923 Geborenen jährte sich in diesem Jahr zum 101. Mal.

Geboren am 16. April 1923

Wer kam am 16.04.1923 zur Welt? Die bekannten Persönlichkeiten des Tages: Am 16. April des Jahres 1923 kamen u. a. Wolfgang Reinhold, ein deutscher Generaloberst sowie Stellvertretender Minister für Nationale Verteidigung im Ministerrat der DDR, und Stewart Adams, ein britischer Pharmakologe, zur Welt. Außerdem wurden an diesem Apriltag Erwin Wirschaz, ein deutscher Schauspieler, und Bennie Green, ein US-amerikanischer Jazzmusiker, geboren. Sie sind etwa zeitgleich mit Marcel Marceau geboren, der rund drei Wochen früher am 22. März 1923 zur Welt kam.

Sternzeichen am 16. April 1923

Vor 101 Jahren am 16. April Geborene haben das Sternzeichen Widder. Im chinesischen Horoskop liegt das Datum im Jahr des Wasser-Schweins.

Aktueller Geburtstag

101. Geburtstag

in diesem Jahr am 16. April

Nächstes Jubiläum

110. Geburtstag

am 16. April 2033

Alter in Tagen

36.961 Tage

seit dem 16.4.1923 bis heute

Geburtstage

Geboren am 16. April

  • Anatole France, geboren am 16. April 1844
  • Ernst Thälmann, geboren am 16. April 1886
  • Charlie Chaplin, geboren am 16. April 1889
  • Wolfgang Leonhard, geboren am 16. April 1921
  • Peter Ustinov, geboren am 16. April 1921

Geburtstagskinder vom 16. April 1923 haben mit diesen berühmten Personen Geburtstag:

1844Anatole France
wurde an diesem Tag 79 Jahre alt
1886Ernst Thälmann
wurde an diesem Tag 37 Jahre alt
1889Charlie Chaplin
wurde an diesem Tag 34 Jahre alt
1921Wolfgang Leonhard
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt
1921Peter Ustinov
wurde an diesem Tag zwei Jahre alt

Jahrgang

Geboren im Jahr 1923

  • Henry Kissinger, geboren am 27. Mai 1923
  • Lee Kuan Yew, geboren am 16. September 1923
  • Roy Lichtenstein, geboren am 27. Oktober 1923
  • Loriot, geboren am 12. November 1923
  • Maria Callas, geboren am 2. Dezember 1923

Im gleichen Geburtsjahr wurden diese bekannten Prominenten des Jahrgangs 1923 geboren:

27.05.Henry Kissinger
wurde am 27. Mai 1923 geboren
16.09.Lee Kuan Yew
wurde am 16. September 1923 geboren
27.10.Roy Lichtenstein
wurde am 27. Oktober 1923 geboren
12.11.Loriot
wurde am 12. November 1923 geboren
02.12.Maria Callas
wurde am 2. Dezember 1923 geboren

Zeitungen vom 16. April 1923

Zeitungen

Was geschah am Montag, dem 16. April 1923? – Historische Zeitdokumente vom 16.4.1923

Was ereignete sich am 16. April 1923? Wer bestimmte die Schlagzeilen der Presse an diesem Montag im April 1923? Unsere Geschenkidee zum Geburtstag: Verschenken Sie eine originale Tageszeitung aus unserem Partnershop, die an diesem Tag erschienen ist:

Flagge Berliner Börsen Zeitung
vom 16. April 1923, Tageszeitung, wie heutige FAZ
Zeitung im Shop
Flagge Konstanzer Zeitung
vom 16. April 1923, Zeitung aus Süddeutschland (Vorläufer des Südkuriers)
Zeitung im Shop
Flagge Weser-Zeitung
vom 16. April 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Zaber Bote (Pfalz, nur Titelblatt)
vom 16. April 1923, Zeitung aus Deutschland
Zeitung im Shop
Flagge Salzburger Wacht
vom 16. April 1923, Zeitung aus Österreich
Zeitung im Shop

Kalendertag

16. Apr

Der 16. April: Geburtstage, Ereignisse und mehr an diesem Kalendertag.

Jahr

1923

Berühmte Persönlichkeiten aus dem Jahrgang 1923: Wer wurde im Jahr 1923 geboren?

Jahrzehnt

1920er

Das Jahrzehnt der 1920er-Jahre: Die Personen und Ereignisse dieses Jahrzehnts.

April 1923