Lothar Matthäus

Widder des Sports

Sport & Action im Sternzeichen Widder

Das Sternzeichen Widder ist auch ein Sternzeichen des Sports: Im Sternzeichen Widder wurden bedeutende und bekannte Sportler, Athleten & Siegertypen geboren, wie etwa Lothar Matthäus, Manuel Neuer, Sepp Herberger, Wladimir Klitschko und Jochen Rindt.

Berühmte Widder des Sports

Lothar Matthäus  geboren am 21. März

Lothar Matthäus

Lothar Matthäus kam am 21. März vor 59 Jahren in Erlangen als Widder zur Welt. Er ist ein deutscher Fußballspieler und Trainer.

Ayrton Senna  geboren am 21. März

Ayrton Senna

Ayrton Senna, ein brasilianischer Autorennfahrer, war ein gebürtiger Widder. Er wurde vor 60 Jahren am 21. März in São Paulo in Brasilien geboren.

Wladimir Klitschko  geboren am 25. März

Wladimir Klitschko

Am 25. März im Jahr 1976 wurde Wladimir Klitschko, ein ukrainischer Boxer, in Semipalatinsk (heute Semei) in Kasachstan im Sternzeichen Widder geboren. In diesem Jahr wurde er 44 Jahre alt.

Manuel Neuer  geboren am 27. März

Manuel Neuer

Manuel Neuer wurde am 27. März im Jahr 1986 in Gelsenkirchen als Widder geboren. Er ist ein deutscher Fußballtorwart. In diesem Jahr wurde er 34 Jahre alt.

Sepp Herberger  geboren am 28. März

Sepp Herberger

Sepp Herberger, ein deutscher Fußballnationaltrainer, war ein gebürtiger Widder. Er kam vor 123 Jahren am 28. März in Mannheim-Waldhof zur Welt.

Franziska van Almsick  geboren am 5. April

Franziska van Almsick

Am 5. April im Jahr 1978 wurde Franziska van Almsick, eine deutsche Schwimmerin, in Ost-Berlin in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) im Sternzeichen Widder geboren. In diesem Jahr wurde sie 42 Jahre alt.

Franck Ribéry  geboren am 7. April

Franck Ribéry

Franck Ribéry kam am 7. April vor 37 Jahren in Boulogne-sur-Mer in Frankreich als Widder zur Welt. Er ist ein französischer Fußballspieler.

Rudi Völler  geboren am 13. April

Rudi Völler

Rudi Völler, ein deutscher Fußballspieler und Trainer, ist ein gebürtiger Widder. Er wurde vor 60 Jahren am 13. April in Hanau geboren.

Jochen Rindt  geboren am 18. April

Jochen Rindt

Am 18. April vor 78 Jahren wurde Jochen Rindt, ein österreichischer Autorennfahrer, in Mainz im Sternzeichen Widder geboren.

Felix Baumgartner  geboren am 20. April

Felix Baumgartner

Felix Baumgartner wurde am 20. April vor 51 Jahren in Salzburg in Österreich als Widder geboren. Er ist ein österreichischer Fallschirmspringer.

Das Sternzeichen

♈ Widder

Das Sternzeichen Widder ist das Sternzeichen, in dem zum Beispiel Sportler, Athleten & Siegertypen geboren wurden, wenn sie zwischen dem 21. März und dem 20. April zur Welt kamen. Es ist ein Feuerzeichen, das heißt das Sternzeichen Widder ist dem Element Feuer zugeordnet.

Sternzeichen-Buchtipp

Der energiegeladene Widder

Buch »Der energiegeladene Widder«

Alexander Holzach bringt in witzigen Cartoons das Wesen des Widders auf den Punkt und lässt keine typische Eigenschaft des Sternzeichens ungeklärt. Ein Gute-Laune-Geschenk für alle Widder-Geburtstagskinder. 48 Seiten. amazon.de

Sport & Action

Bekannte Sportler anderer Sternzeichen

Berühmte Personen des Sports, Sportler, Athleten & Siegertypen, nach dem Sternzeichen, in dem sie geboren wurden:

Widder des Sports A–Z

Weitere Sportler, Athleten & Siegertypen im Sternzeichen Widder von A bis Z

Sternzeichen Widder